Eier muss man haben!

delgado1
¡Hay que tener cojones! sagt man auch in Spanien, wenn Durchsetzungskraft, Mut und Entschlossenheit verlangt sind.  Wer nicht die nötigen Eier hat, ist bestenfalls ein Weichei. Dabei ist es jedoch unbedingt erforderlich, die richtigen Eier zu haben und am richtigen Platz, wie sich jetzt herausstellt. Wenn es nämlich die vom Hirsch sind und sie auf dem Kopf liegen, ist das ganz falsch und ein böser Shitstorm die Folge. Das erlebt gerade der Tourismuminister der Balearen, Carlos Delgado (Partido Popular), der sich nach einem Jagdausflug in einer ungewöhnlichen Siegerpose fotografieren liess.

Unter dem Titel “Carlos Delgado – mit zwei Eiern” hatte “Ultima Hora”am Sonntag auf Mallorca Fotos veröffentlicht, die sich auf einen Jagdausflug von 2011 beziehen, als Delgado noch Bürgermeister von Calviá war. Die Bilder zeigen den heutigen Tourismusverantwortlichen der Ferieninseln, wie er mit dem Gewehr in der Hand auf einem erlegten Hirsch posiert. Ein weiteres Bild zeigt ihn mit den blutigen Hoden des Tieres auf seinem Kopf und in Siegerpose mit dem Victory-Zeichen.

delgado2

Daraufhin fegte erst ein fetter Shitstorm durch Twitter. Rücktrittsforderungen aller Art von Seiten der Opposition liessen auch nicht lange auf sich warten: “Der Mann kann nicht weiter als touristischer Botschafter der Balearen auftreten, der gerade noch ein Gesetz für umweltverträglichen Tourismus verabschiedet hat und jetzt auf derart lächerlichen und abstossenden Fotos zu sehen ist!”, schimpfte Oppositionssprecher Antoni Alorda. Die “Freundlichkeiten” aller Art gegenüber dem Tourismus-Chef von Mallorca überall im Netz veranlassten Delgado, zunächst einmal vorsorglich von der Bildfläche zu verschwinden.

Medienvertreter, die Delgados Partei (Rajoys PP) nahe stehen, versuchten, die Sache herunter zu spielen. In einer Talk-Runde von Onda Cero zum Beispiel versicherte Arcadi Espada “ein Hirsch ist wie ein Stier – Walt Disney ist etwas anderes”. Carlos Herrera mokierte sich über “die Fans von Bambi”; gab aber zu, “dass es Fotos gibt, von denen man sich hinterher wünscht, sie nicht gemacht zu haben”. Tierschutzvereine in ganz Spanien protestieren wütend und sprechen von “Fotobeweisen von Misshandlung”. Abgeordnete sprechen von “Bildern, die Spaniens Image schädigen”. Wie immer, wenn viele Emotionen im Spiel sind, kocht der Protestkessel in dieser Sache besonders hoch.

Wir merken uns: Ja, Eier muss man haben – aber zur richtigen Zeit am richtigen Ort!


wallpaper-1019588
BAG: Keine Entschädigung bei Verfahrensdauer einer Revision von 21 Monaten
wallpaper-1019588
Wir lieben Pasta! Unser liebstes Bolognese Rezept. Buon Appetito!
wallpaper-1019588
Die Tradition stetiger Erneuerung in der SPD seit 2002
wallpaper-1019588
Tierhaarallergie und Allergien natürlich behandeln
wallpaper-1019588
Anmutig Schwarze Vorhänge Design
wallpaper-1019588
NEWS: Kevin Devine kommt wieder auf Deutschland-Tour
wallpaper-1019588
Unglaublich Vorhänge Schräge Fenster Design
wallpaper-1019588
CD-REVIEW: Thomas Dybdahl – All These Things