ehec

soeben im abend-supermarkt – schnell noch ein paar gummibärchen für den fernsehabend (house und grey auf festplatte) besorgen. ich steh schon an der kasse.

supermarktmitarbeiter: „menno, hab´sch durst.“
kassierer: „kannst mein trinken, steht da.“
supermarktmitarbeiter: „bin ich blöd? hast du ehec!“
kassierer: „sag mal, kannst doch nicht so vor den kunden …“
zu mir: „kann er doch nich, oder?“
ich: schulterzucken.
kassierer: „ist ja wohl auch krass, mit dem ehec. übertreiben die ja wohl mal wieder voll.“
ich: „ja, vielleicht. aber haben wollte ich´s auch nicht.“
kassierer: „ja klar, aber, schaun´se: rinderwahn, bse, vogelgrippe, jetztet ehec. und immer die bildzeitung. volle mit dabei.“
ich: „naklar, die doch sowieso.“
kassierer: „genauuu, bild dir deine meinung. voll daneben, ei, voll. ehec. manno.“
gibt mir das wechselgeld.
dreht sich zu seinem kollegen: „ey, alter – trinkst du meine flasche, kriegst du ehec, bist du morgen in der bild, ey …“
fängt an zu singen: „ehec, ehec, jetzt auch im süüüden.“



wallpaper-1019588
Outdoorsuechtig TV: 18.09.2021 – 01.10.2021
wallpaper-1019588
Trauermücken loswerden: 5 Tipps, um dem Befall entgegenzuwirken
wallpaper-1019588
Ni no Kuni II: Schicksal eines Königreichs: Launch-Trailer zur Switch-Version veröffentlicht
wallpaper-1019588
Fujifilm patentiert faltbares Kamera-Smartphone