Edge ist schneller als Chrome und Firefox

EdgeBei  seiner Entwicklerkonferenz Build 2015 hat Microsoft die ersten Leistungsdaten zu seinem neuen Browser Edge, bisher unter dem Codenamen Spartan bekannt, veröffentlicht. Dabei schaffte der Nachfolger des Internet Explorer eine etwas bessere Performance als Googles Chrome und Mozillas Firefox.

Ermittelt hat Microsoft die Leistung mit dem von Google entwickelten JavaScript-Benchmark Octane und dem WebKit-Tool JetStream. In diesen zwei Tests erzielt eine Vorabversion von Edge geringfügig bessere Resultate als Chrome Canary 43 und Firefox Alpha 40.


wallpaper-1019588
[Test] Apple Magic Keyboard
wallpaper-1019588
Google arbeitet mit Project Iris an einem eigenen AR-Headset
wallpaper-1019588
Neue Runde – Deutschlands schönster Wanderweg 2022
wallpaper-1019588
Dürfen Hunde Mozzarella essen?