Edeltrotter: Edel um die Welt trotten

Noch keine Reise geplant? Dann wird es aber Zeit. Wer ganz individuell unterwegs sein möchte, für den haben ich den ultimativen Tipp: edeltrotter. Wenn dieser vorwitzige Apfel und die verführerische Schöne namens Eva nicht gewesen wären, wüssten wir heute wo das Paradies zu finden ist und ob dort Milch und Honig fließen. Es wäre das Luxusreiseziel par Exzellenz. So aber sind wir bei der Suche auf fremde Hilfe angewiesen. Da kommt edeltrotter Luxusreisen gerade recht. Ein Senkrechtstarter in der Reiseszene. Seit 2014 aktiv, setzt edeltrotter erfrischend neue Maßstäbe.

jackie-16-4

Die Paradiessucher von edeltrotter verfolgen ein überzeugendes Konzept und sind weltweit persönlich vor Ort. Sie finden die schönsten Luxushotels, die exklusivsten Hideaways, Orte und einmaligsten Locations. Mit dieser Erfahrung planen die edeltrotter Profis individuell die Reisen ihrer Kunden. Nichts ist pauschal, kein Anspruch zu hoch, nichts ist zu ungewöhnlich.

jackie-16-1

Der charmante Senior aus der Schweiz möchte mit Sommelier durchs Nappa Valley und auf dem Weingut von Francis Coppola Wein verkosten. Das junge Paar freut sich nach dem Helikopter Rundflug auf ein Champagner Picknick am Amazonasufer, der Gast mit Ziel Palenque (Mexiko) möchte einen Archäologen als Guide. Und wie bei der Kreuzfahrt das private Streichquartett auf dem Marcusplatz arrangiert wird, klärt Alberto morgen. Auch in den Destinationen vor Ort sind alle im Bilde: Oliver auf Mauritius weiß, dass der morgige Gast kein Lamm mag, Agung hat für das Paar auf Bali den Termin für die Massage am privaten Strand gebucht und Antonia instruiert die Samba-Tänzer für die private Hochzeit am Strand.

jackie-16-2

Und wenn die Mitarbeiter mit einem Strahlen die edeltrotter Philosophie zitieren, versteht man den Erfolg des Konzeptes: ‚There is no No’. Man spürt, sie werden ohne zu zögern einen Termin mit dem Yeti machen, wenn der Himalaja Kunde danach fragt.

CapRocat_entrada

Bei edeltrotter Luxusreisen ist jede Reise individuell geplant. ‚Alles handgemacht und ohne unbekannte Zusatzstoffe’, lacht Geschäftsführer Till Brunecker und hat schon den nächsten Kundenwunsch auf dem Monitor. Honeymoon auf einer Privatinsel. Das ist was für Sophie auf den Seychellen, notiert er. Mit Staunen entdeckt man auf edeltrotter.com, wie angenehm anders Reisen sein kann und dass mit dem kostenlosen Concierge-Service der Luxus perfekt wird. Es sieht so aus, als sei das Paradies dank edeltrotter Luxusreisen doch nicht für immer verloren.

Share This:


wallpaper-1019588
Idles vs. LIFE: Auf die Spitze getrieben
wallpaper-1019588
Das war nicht so einfach
wallpaper-1019588
Parcels – Live Vol. 1 • Video + Album-Stream
wallpaper-1019588
PlayStation Plus macht Call Of Duty WWII kostenlos