EAs Pre-E3-Veranstaltung beginnt am 7. Juni ohne traditionelle Pressekonferenz

EAs Pre-E3-Veranstaltung beginnt am 7. Juni ohne traditionelle Pressekonferenz Electronic Arts kehrt zum alljährlichen EA Play-Event im Vorfeld der E3 2019 nach Los Angeles zurück. Jedoch wird der Publischer es diesmal ganz anders machen wollen. EA verzichtet auf eine traditionelle Pressekonferenz zugunsten einer Reihe von Live-Streams.

Man werde „weniger reden und mehr spielen", so EA in seiner Ankündigung. Die dreitägige Veranstaltung beginnt am Freitag, dem 7. Juni, mit einem neuen Präsentationsstil.

„Wir überspringen die Pressekonferenz in diesem Jahr und ersetzen sie durch mehrere Live-Streams, die während der ersten zwei Tage der Veranstaltung ausgestrahlt werden", sagte EA. „Sie bringen Ihnen mehr von dem, was Sie uns gesagt haben - mehr Gameplay und Einblicke von den Teams, die die Spiele machen."

Das Fanfestival von EA Play, bei dem das Publikum sich mit neuen und kommenden Spielen praxisnah beschäftigen kann, findet von Samstag, 8. Juni bis Sonntag, 9. Juni, statt, wie in den vergangenen Jahren im Hollywood Palladium. Die Veranstaltung wird frei sein.

EAs Pre-E3-Veranstaltung beginnt am 7. Juni ohne traditionelle Pressekonferenz

Oktober 2017: Visceral Games wird vom Publisher Electronic Arts geschlossen. Bei der Firma wurde damals an einem Star-Wars-Sologame gearbeitet. Um es weiter zu führen wurde das Projekt an EA Vancouver weiter geleitet. Das neue Team hatte die Aufgabe, [...]

EAs Pre-E3-Veranstaltung beginnt am 7. Juni ohne traditionelle Pressekonferenz

Die klassische Echtzeit-Strategiereihe Command & Conquer von Electronic Arts wird nach ersten Absichtsbekundungen des Publishers im vergangenen Monat nunmehr tatsächlich für moderne Plattformen umgesetzt. EA bestätigte am heutigen Tag auf der Unternehmenswebsite, dass das originale [...]

EAs Pre-E3-Veranstaltung beginnt am 7. Juni ohne traditionelle Pressekonferenz

Die Verantwortlichen von DICE geben bekannt, dass das Pre-Loading für die Open Beta zum kommenden Battlefield V ab sofort möglich ist. Der Download beträgt rund 14 GB. Wer die digitale Fassung vorbestellt hat, muss dabei [...]


wallpaper-1019588
Mariazell – Es schneit und schneit und schneit…
wallpaper-1019588
Bilderbuch veröffentlichen mit „LED go“ den ersten Song aus ihrem neuen Album
wallpaper-1019588
Masters, der etwas andere Rückblick
wallpaper-1019588
Nacktes Überleben
wallpaper-1019588
Die besten Kürbisbrötchen aller Zeiten
wallpaper-1019588
Ich bin jetzt ein echter Kulturmensch
wallpaper-1019588
Stephan Füssel: Die Gutenberg-Bibel
wallpaper-1019588
Bericht: The Last Bookstore L. A.