E 5 – E10 – Super – Superplus was nun Tanken Roller

Mehr Bio im Sprit: Zusätzlich zum bisherigen Kraftstoff  für Ottomotoren, der grundsätzlich bis zu 5 % Bioethanol (E5) enthält, kommt nun Ottokraftstoff mit einem Bioethanolanteil von max. 10 %. Die Produktbezeichnung lautet „E10″ – die Zapfsäulen werden entsprechend gekennzeichnet. E10 ist, im Gegensatz zu E5, jedoch nicht für alle Fahrzeugmodelle geeignet!
Gerade war ich mit meinem Roller beim Tanken, an der Araltankstelle lauter neue Bezeichnungen E 5 mit 5% Bioethanolanteil E10 mit 10% Bioethanolanteil. Eigentlich dürfte ich nur Benzin normal mit meinem Roller tanken aber das gibt es schon lange nicht mehr. So habe ich jetzt immer das Super bleifrei getankt.Doch heute kam ich an der Tankstelle überhaupt nicht mehr zurecht auf Nachfrage wurde mir nur ein Zettel überreicht mit Telefonnummer wo ich nach fragen sollte. Ich fragte nach Benzin Super bleifrei da meinte die Dame gibt es nicht mehr ich müsste dann halt Benzin Super – plus bleifrei tanken. So bin ich ohne zu Tanken wieder gefahren und zur nächsten Tankstelle, bei der Jettankstelle bekam ich dann die Auskunft das Benzin super bleifrei weiter angeboten wird und ich konnte dort dann endlich Tanken. Also so weit ich das jetzt verstanden habe ist E 5 das normale Super bleifrei ? Tanken wird zur Wissenschaft und man muß verdammt aufpassen um nicht das falsche Benzin zu erwischen.

Ethanol-Kraftstoff ist ein klopffester Ottokraftstoff mit einer Oktanzahl von mindestens 104 ROZ.


wallpaper-1019588
Selbstgemachtes japanisches Fast Food: Oyakodon
wallpaper-1019588
Gemeinsam ist besser als einsam
wallpaper-1019588
Bild der Woche: Hubertussee im November
wallpaper-1019588
Knackpunkt Berufserfahrung – wie Sie mit Praktika im Lebenslauf glänzen können
wallpaper-1019588
Bayernwahl 2018: NDR deckt Fake News der Kollegen auf
wallpaper-1019588
Neue Regenfälle stehen bevor
wallpaper-1019588
Dichtung und Wahrheit
wallpaper-1019588
Böses Erwachen mit WACHTTURM und Erwachet!