DVD Verlosung zu ‘Renn, wenn du kannst’

DVD Verlosung zu ‘Renn, wenn du kannst’

Gemeinsam mit seiner Schwester und Schauspielerin Anna schrieb Dietrich Brüggemann das Drehbuch zu seinem letztjährigen Film ‚Renn, wenn du kannst‘, den er im Sommer auf die Leinwände brachte. Nach diversen Kurzfilmen, einer Fernsehserie und dem Film ‚Neun Szenen‘ lieferte der Regisseur mit diesem Film sein bis dahin sicherlich eindrucksvollstes Werk ab. Seit Anfang Februar ist ‚Renn, wenn du kannst‘ nun auch auf DVD erhältlich.

In der Hauptrolle spielt Robert Gwisdek (‚13 Semester‘) den jungen, intelligenten und witzigen Ben, der an einen Rollstuhl gefesselt ist. Die Liebe kommt für ihn nicht in Frage. Das erklärt er zumindest seinem neuen Zivi Christian (Jacob Matschenz aus ‚Vorstadtkrokodile‘), der wiederum das Leben ziemlich leicht nimmt. Er wird ein halbes Jahr bei Ben bleiben und dann seiner Wege gehen. Und dann wäre da noch Annika (Anna Brüggemann). Sie studiert Cello. Aber das Musikstudium und der gnadenlose Zwang zur Perfektion lasten schwer auf ihr. Die drei werden Freunde. Dann verlieben sie sich, denn natürlich wollen beide Jungs mehr von Annika als nur Freundschaft. Annika kann sich nicht entscheiden. Sie mag Christian und seine Verspieltheit, aber die stärkere Verbindung hat sie eigentlich zu Ben.

Die Extras der DVD bieten dabei ein umfangreiches Zusatzprogramm. In ‚Die lustige Version‘ hat sich Regisseur Dietrich Brüggemann mit seinem Cutter zusammengesetzt um die Patzer und entfallenen Szenen zu einem neuen Film zusammen zu schneiden. Es werden also nicht separat die lustigsten Versprecher und Sequenzen gezeigt, die es nicht in den Film geschafft haben, sondern man hat sich die Arbeit gemacht, eine circa 30-minütige, lustige Kurzversion von ‚Renn, wenn du kannst‘ zu produzieren.

Außerdem gibt es auf der DVD die Castings zu sehen, hübsche, kleine Animationsfiguren, sowie Audioikommentare zum Film von Dietrich und Anna Brüggemann, Robert Gwisdek und Jacob Matschenz. Zusätzlich befindet sich eine Hörfilmfassung des Filmes für Blinde auf der DVD.

filmtogo verlost zweimal die DVD zu ‚Renn, wenn du kannst‘. Um zu gewinnen müsst ihr einfach nur die folgende Gewinnfrage beantworten: Wie heißt der Kurzfilm von Dietrich Brüggemann, in dem seine Schwester Anna ein behindertes Mädchen spielt?

Die Antwort einfach in die Betreffzeile einer Email schreiben und an [email protected] schicken. Der Einsendeschluss ist der 20. Februar 2011. Unter den richtigen Antworten werden die zwei DVDs verlost. Die Gewinner werden auf filmtogo.net bekannt gegeben.


wallpaper-1019588
[Comic] Sandman Deluxe [4]
wallpaper-1019588
Kletterturm Garten: 3 Erlebniswelten für Kinder im Garten
wallpaper-1019588
3 Vogeltränken Deko Garten Ideen + Dekotipps, für die Gartengestaltung
wallpaper-1019588
Feuerstelle im Garten: Für gesellige Abende und knisternde Momente