Duisburg: Pleite-, Pech- und Pannenstadt?

"Die Loveparade-Tragödie jährt sich nun in den nächsten Tagen zum ersten Mal." Aufgrund dieses Artikels und vieler anderer Artikel sehe ich mich veranlasst Duisburg und das Ruhrgebiet erneut zu verteidigen. Das hatte ich schon im Februar getan.
Die Stadt ist nicht zu Eis erstarrt. Es gab mehrere Protestveranstaltungen nach der LP, die von den Massenmedien ignoriert wurden. Die Nachbarstädte bekunden ihre Sympathie. Bei der Unterschriftensammlung für das OB-Abwahlverfahren würden sie am liebsten auch unterschreiben. Wir haben kein Pech gehabt. Die LP ist mehrheitlich den Bürgern aufgezwungen worden. Das zeigt diese Chronik des Versagens vor der LP der "Berliner Zeitung" auf. Sie haben gut recherchiert. Achten Sie auf alle erwähnten Namen.
Ein Zitat daraus: "Auch die heutige Ministerpräsidentin Hannelore Kraft (SPD) forderte damals, diese "Stück Jugendkultur" nicht sterben zu lassen. "Oberstes Ziel für NRW ist: Die Loveparade gehört ins Ruhrgebiet", so die SPD-Landesvorsitzende." Wollen wir wieder ein paar Krokodilstränchen weinen?
Gestern wurde die ZDF-Doku "An einem Tag in Duisburg" gesendet. Ganz passabel gemacht. Die Rolle der Landespolitiker, der Rüttgers-Club, kam zu kurz. An manchen Stellen fühlten wir uns wieder mittendrinnen und die Augen wurden feucht.
Es heißt im zuerst verlinkten Artikel kleine Feste würden behandelt wie Großevents. Das ist mittlerweile in diversen Ruhrgebietsstädten so und nicht nur in Duisburg. Nach der LP sind viele Städte in Deckung gegangen. Sogar Karnevalsumzüge wurden abgesagt. Keiner will mehr die Verantwortung übernehmen.
Korruption, Sanktionen, Fehlspekulationen, Pleiten und Pannen gibt es in allen Ruhrgebietsstädten und in der ganzen Republik. Woran liegt das?
Es liegt nicht am Sparzwang Duisburgs, sondern daran: "7,92 Milliarden Euro - so viel überweist das Land NRW in diesem Jahr an die Kommunen. Wie das Geld verteilt wird, regelt das Gemeindefinanzierungsgesetz. Es wurde am Mittwoch (23.02.11) in den Landtag eingebracht. Viele Städte sind unzufrieden.....Vereinfacht gesagt hängt die Höhe der jeweiligen Zuweisungen - sie heißen Schlüsselzuweisungen - von den Steuereinahmen einer Kommune und deren Finanzbedarf ab."
Die Liste der Grausamkeiten für Duisburg. Das Land verteilt die Gelder und die Städte müssen schauen, wie sie damit klar kommen. 
Hohe Arbeitslosenzahlen verzeichnen hier alle Städte. Das bei Arbeitlosenzahlen geschummelt wird ist bekannt oder? Zu den Sauftouren habe ich folgenden Hinweis. Vielleicht hat man sich daran ein negatives Beispiel genommen?  "Wolfgang Kubicki weiß genau, warum er nicht länger im Bundestag sitzt. „Ich würde in Berlin zum Trinker werden“, hat der FDP-Mann mal gesagt. Wer nicht mehr dazu gehört oder wer widerstanden hat, redet leichter darüber. In Wahrheit ist Politik und Sucht weiterhin ein Tabu.... „Der Bundestag ist eine unglaubliche Alkoholikerversammlung.“ Wahrscheinlich lästern sie deshalb über die Verharzten, um von sich selber anzulenken?
Die Stadtspitze hat noch einen Fehler nach der LP gemacht. Sie haben den MSV verärgert und ihnen den üblichen Empfang am Rathaus verweigert. Wer den MSV verärgert, verärgert die Fans, die teilweise selber bei der LP waren. Die Unterschriftenlisten werden einem aus der Hand gerissen. Stimmung in der Stadt: Mehrheitlich aufmüpfig und mächtig sauer. Vielleicht hilft die intensive Aufarbeitung der LP dabei auch bei anderen Katastrophen genauer hinzuschauen, die Ursachen zu ergründen und sich die geld- und machtgeilen Verantwortlichen am Schlafittchen zu packen. Es wäre wünschenswert.
Wer die Sprache nicht versteht, dem geben wir Hilfestellung: Das Ruhrpottlexikon.:-) Wer hochnäsig im Ruhrgebiet die Nase rümpft und die Geschichte des Potts nicht zu würdigen weiß, hat verloren.
Winterliche Impressionen im Innenhafen Duisburg
Sechsseenplatte Duisburg
Bilder aus der Stadt des Wassersports
 "Um ein tadelloses Mitglied einer Schafherde sein zu können, muss man vor allem ein Schaf sein." (A..Einstein)

wallpaper-1019588
Aldi verbannt Einwegplastik schon ab 2019
wallpaper-1019588
Sparkasse sperrt alle Kreditkarten
wallpaper-1019588
Skitour aufs Schöderhorn: Pulver-Garantie in Großarl
wallpaper-1019588
Inkontinenz – Therapie und Naturheilkunde | naturalsmedizin.com
wallpaper-1019588
Nachtmusik: “Riders” von Kansas Smitty’s ist der Soundtrack nächtliche Reisen
wallpaper-1019588
Luminar 4 ist da!
wallpaper-1019588
NEWS: Katie Melua kündigt Live-Album und neue Tourdaten an
wallpaper-1019588
{Rezension} Das Geschenk von Sebastian Fitzek