Duftreview zu DOLCE & GABBANA “Dolce”

Foto 7 e1400587132271 941x1024 Duftreview zu DOLCE & GABBANA  Dolce

Hallo ihr Lieben, hat mich der eine oder andere vermisst? Ich bin wieder da, hab meine Schule erfolgreich beendet und fange nun mit einer kleinen Review an, mich wieder ans bloggen zu tasten. Hier stapeln sich schon die noch zu schreibenden Post´s trotzdem möchte ich mit etwas für mich ungewöhnlichem anfangen. Ungewöhnlich weil ich sehr selten Duftreviews schreibe, da ich es wirklich schwer finde einen Parfüm zu beschreiben und weil die Duftgruppe so gar nicht in mein Geruchsschema passt. Ausserdem riechen Parfüm`s bei jedem anders. Warum ich also über diesen Duft schreibe, weil ich ihn wirklich besonders finde.

Das sagt der Parfümeur
Dolce ist eine sanfte, feminine Komposition aus weißen Blüten, geprägt von der Frische der Neroliblätter und bestimmt von Weißer Amaryllis, einer südafrikanischen Blüte, deren Duft zum ersten Mal überhaupt in einem Parfüm verwendet wird. Der Duft öffnet sich mit einer bunten, duftenden Explosion von Neroliblättern und Papayablüten, die sich in der Herznote zu einem wahren Blumenbouquet entfalten. Eine einzigartige und opulente Kombination aus Weißer Wasserlilie und intensiver Weißer Narzisse verschmilzt mit der vollmundigen Weißen Amaryllis. Der blumige Charakter wird mit einem Hintergrund von moschusartigen Aromen und den komplexen Akzenten von Cashmeran aufgefangen und hinterlässt so eine sinnliche Spur von hellem Holz, erdigen Tönen und pikanten Gewürzen.

Meine Duftempfinden
In der Beschreibung steht er ist schwer und blumig, doch ich finde ich ihn auch frisch, zart und später leicht, das sind Komponenten die absolut selten sind. Blumig mag ich eigentlich nicht, davon bekomme ich oft Kopfweh aber hier gar nicht. Er ist sanft und leicht, so als wenn man beim spazieren gehen an einem Bach mit Blumen vorbei läuft. Er hält nicht den ganzen Tag und ist eher ein Duft für Tagsüber. Die erste Neugierde an diesem Parfüm weckte bei mir ganz klar der wunderschöne Flacon, wie ich finde ein tolles Decorationsstück.

F DG Nagellack e1400746314557 853x1024 Duftreview zu DOLCE & GABBANA  Dolce

Zur Zeit gibt es einige Giveaway`s zum Parfüm dazu. Wie ihr hier seht hab ich einen schönen Nude farbenden Nagellack dazu bekommen. Was mich natürlich sehr gefreut hat, da es die Decorative Linie von Dolce & Gabbana ja in Deutschland nicht zu kaufen gibt. Ich hab aber auch schon gesehen, dass es z.B. auch Kosmetiktäschchen, Bodylotion, Duschgel usw. dazu gibt. Den Duft gibt es in 30ml, 50ml und 75ml. Die Preise schwanken wie immer sehr, dazu hab ich hier zwei Beispiele für euch rausgesucht (beide verlinkt)

30ml 64,95€, 50ml 87,00€, 75ml 115,00€ bei Douglas 

30ml 50,95€, 50ml 69,95, 75ml 91,95€ bei Parfumdreams

Was ist den euer absoluter Lieblings-Sommerduft?

Ich hoffe wir lesen uns Sonntag ♥ Habt ein wunderschönes und sonniges Wochenende

Eure Nadine

Facebook6Twitter4Google+0

wallpaper-1019588
Die schwierigsten Spiele
wallpaper-1019588
Skistöcke: Test & Vergleich (05/2021) der besten Skistöcke
wallpaper-1019588
Sparkling Aminos Test & Vergleich (05/2021) der besten Sparkling Aminos
wallpaper-1019588
Sommer in der Stadt München 2021 – darauf freuen wir uns