Du kannst Deinem Leben eine neue Richtung geben – jederzeit!

Du kannst Deinem Leben eine neue Richtung geben – jederzeit!
"Der Horizont vieler Menschen ist ein Kreis mit dem Radius Null
und das nennen sie dann ihren Standpunkt.“
Albert Einstein
Du kannst Deinem Leben eine neue Richtung geben – jederzeit!
Ihr Lieben,heute Abend möchte ich Euch eine Geschichte von Aljoscha Gottheiserzählen:
"Das Leben ist..."
"An einem schönen warmen Sommertag herrschte um die Mittagszeit nachdenkliche Stille im Wald. Alles Lebendige schien für eine Weile innezuhalten und sich auszuruhen.
Da steckte der kleine Buchfink sein Köpfchen hervor und fragte in die Runde:
"Was ist das Leben?"

Im Nu schwand die eben noch dagewesene Stille dahin.
Jede Kreatur war betroffen von dieser so schweren Frage.

Eine wundervolle rote Rose entfaltete ihre Knospen und schob behutsam
ein Blatt ums andere heraus. Sie sprach:
"Das Leben ist die Entwicklung hin zum Schönen."

Leichter veranlagt war der Schmetterling.
Heiter flog er von Blume zu Blume und stellte fest:

"Das Leben ist lauter Freude und Sonnenschein."

Unten am Boden schleppte sich eine Ameise in ihrem Fleiß
mit einem schweren Strohhalm ab, der zehnmal länger war 
als sie selbst und keuchte:
"Das Leben ist nichts als Mühe und Arbeit."

Da kam eine Biene vorbei geflogen, die auf dem Heimflug
von einer gelben Blume voll süßen Nektar war, und sprach:

"Das Leben ist der Wechsel zwischen Arbeit und Vergnügen."

Du kannst Deinem Leben eine neue Richtung geben – jederzeit!

Quelle: Jürgen Tesch

Als da im Wald so kluge Reden geführt wurden,
da steckte auch der Maulwurf seinen
Kopf aus der Erde und äußerte sich dahin gehend:
"Das Leben ist ein Kampf im Dunkeln."

Die Elster, die selbst nichts weiß und nur vom Spott über andere lebt,
war der Ansicht: "Was ihr da für tiefsinnige Reden führt.
Man sollte meinen, dass ihr alle sehr kluge Leute seid."

Es hätte nun unter den Tieren des Waldes darüber einen
großen Streit gegeben, was das Leben sei, wenn nicht
ein feiner Regen eingesetzt hätte, der die Ansicht vertrat:

"Das Leben besteht aus lauter Tränen - nicht als Tränen."

Der Regen zog weiter zum Meer.
Dort brandeten die Wogen und warfen sich mit aller
Gewalt gegen die Felsen, kletterten daran in die Höhe,
fielen mit gebrochener Kraft ins Meer zurück und stöhnten:

"Das Leben ist ein stetes Ringen um Freiheit."

Hoch oben über allem aber zog der Adler majestätisch seine Kreise und sagte:
"Das Leben ist ein Streben nach oben."

Nicht weit von der Stelle, wo der Adler schwebte, stand eine Weide,
die hatte der Sturm schon zur Seite geneigt.
Sie sprach:
"Das Leben ist ein Sich-Neigen unter eine höhere Macht."

In der Nacht ging ein Mann in einer Stadt durch eine
menschenleere Straße nach Hause.
Er kam von einem vergnüglichen Abend und sagte:
"Das Leben ist ein ständiges Suchen nach Glück
und eine Kette von Enttäuschungen."

Auf einmal flammte die Morgenröte in ihrer strahlenden Schönheit auf.
Sie sprach:
"So wie ich - die Morgenröte - der Beginn des kommenden Tages bin,
so ist jeder Lebenstag der Anbruch der Möglichkeit,
dem eigenen Leben eine neue Richtung zu geben."

Du kannst Deinem Leben eine neue Richtung geben – jederzeit!

Quelle: Helmut Mühlbacher


Ihr Lieben,
das Gute, das Großartige dieser Geschichte ist dies:
Jeder, der dort in der Geschichte seine Meinung
über das Leben äußert, hat auf seine Weise recht.

Wir können das in unserem eigenen Leben beobachten:
Die Freude wechselt sich ab mit der Trauer und der Enttäuschung,
das Glück wechselt sich ab mit der Versagensangst und der Mutlosigkeit,
das Vergnügen wechselt sich ab mit der Arbeit - ein steter Wechsel.

Entscheidend ist aber dies:
Wie wir das Leben bewerten, das kommt auf unsere Sicht der Dinge an.
Wir selbst entscheiden darüber, ob wir aufgeben oder ob wir DENNOCH
weiter tapfer auf unserem Weg zu unserem Ziel, unserem Traum voranschreiten.

Das große Geheimnis dieser Geschichte aber liegt in dem,
was die Morgenröte äußert:
Wir sind nicht gefangen in dem,
was wir bisher getan oder gedacht haben!

Jeden Tag, jede Stunde, jede Minute haben wir die Möglichkeit, unserem Leben eine neue, eine fröhliche, eine zuversichtliche, eine hoffnungsvolle Richtung zu geben.
Diese grandiose Möglichkeit ist für mich eine dieser Eigenschaften, die uns Menschen auszeichnen:
Ich kann heute mutlos sein und kann morgen zuversichtlichmeinen Weg gehen.
Ich kann heute traurig sein und morgen fröhlich voranschreiten.
Ich kann heute Fehler machen und morgen meine schlechten Gewohnheiten ändern
Ich kann heute mit meinem Nachbarn Ärger haben und morgen damit beginnen, zwischen uns eine Brücke zu bauen.
Ich kann heute gehetzt durch den Tag eilen und morgen damit anfangen, mir für mich und meine Lieben Zeit zu nehmen.

Du kannst Deinem Leben eine neue Richtung geben – jederzeit!

Quelle: Helmut Mühlbacher

Ihr Lieben,
ich wünsche jedem von Euch, wirklich jedem Einzelnen von Euch, von ganzem Herzen, dass er seinen Weg zu seinem persönlichen Glück findet, dass er fröhlich durch die kommenden Tage schreiten möge und dass er auch die Kraft findet, Licht in das Leben anderer Menschen zu bringen.
Ich wünsche Euch nun eine ruhigen Feiertag und grüße Euch alle ganz herzlich aus Bremen
Euer fröhlicher Werner

Du kannst Deinem Leben eine neue Richtung geben – jederzeit!

Quelle: Jürgen Tesch



wallpaper-1019588
Tolles Wochenende auf der CYCLINGWORLD 2019
wallpaper-1019588
Armut und strenge Armut
wallpaper-1019588
Verspäteter Halloween-Ride
wallpaper-1019588
Knurrhahn mit Kohlrabi
wallpaper-1019588
Projekt xCloud Public Preview gestartet
wallpaper-1019588
Trailer: Uncut Gems
wallpaper-1019588
Einsteiger-Smartphone Neffos C9 Max bei Aldi Süd
wallpaper-1019588
Aus Endesa wird Energy XXI