DSDS 2011: Kandidaten ziehen aus der Villa ins Hotel

Nach der Massenpanik bei einer Autogrammstunde der DSDS-Kandidaten im Centro Oberhausen zieht RTL die Notbremse. Immer mehr Fans pilgern zu der Villa, in der die übrigen 6 Superstar-Anwärter zur Zeit wohnen. Einige kampieren sogar des Nachts auf der Straße, um ja nichts zu verpassen. Ein paar Fans versuchten sogar in die Villa einzubrechen. Den Nachbarn wird es langsam zu viel und die Beschwerden häufen sich. Grund genug für RTL, Maßnahmen einzuleiten und die Kandidaten schnell aus der Villa rauszuholen. Wo es von dort aus hinging, wussten die sechs selber nicht.

Am Freitagmorgen hieß es für die Kandidaten,umziehen! Alle mussten ihre Sachen packen und dann ging es unter Polizeischutz an einen unbekannten Ort. Angeblich soll ein Kölner Hotel das neue Quartier sein, wo und welches wird aber nicht verraten, um die zahlreichen Fans so lange wie möglich auf Abstand zu halten. 

Wegen des schönen Wetters erwarten die Verantwortlichen mindestens 1000 Fans am Wochenende vor der Villa in Köln Junkersdorf. Um die Sicherheit der Kandidaten und der Fans zu garantieren, ergriff RTL diese Maßnahme noch vor dem Wochenende, bevor es zu weiteren Verletzten wie in Oberhausen kommen könnte.

Ob die Lösung dauerhaft sein wird oder die Kandidaten wieder in ihre Villa zurückkehren können, darüber will sich RTL erst nach der 5. Mottoshow Gedanken machen.

 


wallpaper-1019588
Tag der ersten Liebe – der National First Love Day in den USA
wallpaper-1019588
Eine glutenfreie Kreuzfahrt auf der AIDAprima im März 2018 (Kanaren/Madeira, 17.-24. März 2018)
wallpaper-1019588
Liebeserklärung: Björn Höcke bietet Jens Spahn eine wunderbare Beziehung
wallpaper-1019588
Impfungen und Autismus: Alles anders?
wallpaper-1019588
Rouge Bunny Rouge - Tinted Luxe Balms
wallpaper-1019588
Hedgefonds-Guru, der 1987-Crash vorhersagte, warnt vor „furchteinflößenden Momenten“
wallpaper-1019588
Waves Of Dread: Aufgeräumt
wallpaper-1019588
Jungstötter: Aus alt mach jung und anders