Dropkick Murphy dropkickt Nazi um :-)

Die englische Folk-Punk-Band Dropkick Murphys ist sehr sympathisch. Dies zeigt sich nicht nur in deren Liedern, sondern auch in der politischen Ausrichtung der Band. Als nämlich bei einem Konzert ein Typ den Hitlergruß zeigt, kommt der Bassist Ken Casey und kracht dem Typen voll eine vor die Omme. Sehr schön. Dann sagt er an, dass er diese Nazi-Wichser nicht auf dem Konzert haben will und spielt weiter seinen Bass. Und das nehme ich mal als astreines Statement an. 


Man sieht nicht viel, aber es geht ja auch um die Tat und deren Symbolkraft, nicht um die Videoaufnahme.


wallpaper-1019588
Mission Impossible
wallpaper-1019588
Zähne im Alter – Behandlungsmöglichkeiten, Zahnarztkosten und die großen Preisunterschiede
wallpaper-1019588
BAG: Massentlassungsanzeige – Berücksichtigung von Leiharbeitern?
wallpaper-1019588
Glutenfreie Schokoladentorte von Anna
wallpaper-1019588
Marina Hoermanseder und die Austrias next Topmodels in Fürstenfeld
wallpaper-1019588
Skitour: Über den Rumpler auf den Hohen Dachstein
wallpaper-1019588
Top Ten Thursday #39
wallpaper-1019588
In Sicherheit