Drei wunderschöne Glücktexte

Drei wunderschöne Glücktexte
"Es stand vor der Tür und pochte sacht,
da hab ich zornig aufgemacht
und fragte rauh,
Was willst du hier?
Und leise sprach's:
Ich will zu dir!
Zu mir?
So kehr nur wieder den Schuh,
ich kann dich nicht brauchen,
wer bist denn du?
Es ging und sah noch einmal zurück
und sagte traurig:
Ich bin das Glück."

Unbekannter Autor

"Das Glück ist wie ein Schmetterling", sagte der Meister.
"Jag ihm nach, und er entwischt dir -
setz dich hin, und er setzt sich auf deine Schulter."
"Was soll ich also tun, um das Glück zu erlangen?"
"Hör auf, hinter ihm her zu laufen."
"Aber gibt es nichts, was ich tun kann?"
"Du könntest versuchen, dich ruhig hinzusetzen, wenn du es wagst."

Anthony de Mello


Glück ist eine stille Stunde,
Glück ist auch ein gutes Buch,
Glück ist Spaß in froher Runde,
Glück ist freundlicher Besuch.
Clemens Brentano

Drei wunderschöne Glücktexte

Das Foto wurde von Karin Heringshausen zur Verfügung gestellt


wallpaper-1019588
[Manga] Berserk [12]
wallpaper-1019588
Klapp-Smartphone Huawei P50 Pocket erscheint in Deutschland
wallpaper-1019588
Warum hecheln Hunde?
wallpaper-1019588
Tempel von Angkor