Dr. Clauders Best Selection || Katzenfutter im Test

Dr. Clauders Best Selection  || Katzenfutter im Test* Werbung - Das Katzenfutter Best Selection wurde uns von Dr. Clauders kostenfrei und bedingungslos zum testen überlassen*
Vor einiger Zeit erhielten wir von Dr. Clauders eine E-Mail, ob wir das neue Katzenfutter "Best Selection" näher betrachten und austesten möchten. Wir sind ständig auf der Suche nach neuem Nassfutter welches wir austesten können, sodass wir der Anfrage zustimmten.
Wir erhielten eine große Portion zum testen.

Dr. Clauders Best Selection  || Katzenfutter im TestBest Selection No 1 Huhn mit Preiselbeeren

Zusammensetzung:
96,7% vom Huhn (Hühnerherzen, Hühnerfleisch, Hühnerhälse, Hühnermägen, Hühnerleber)
2% Preiselbeeren
1% Mineralstoffe
0,2% Leinöl
0,1% Löwenzahn

Dr. Clauders Best Selection  || Katzenfutter im TestBest Selection No 2 Kalb mit Apfel

Zusammensetzung:
96,7% vom Kalb (Herz, Leber, Lunge)
2% Apfel
1% Mineralstoffe
0,2% Distelöl
0,1% Kresse. 

Dr. Clauders Best Selection  || Katzenfutter im Test

Best Selection No 3 Lamm & Kaninchen mit Amaranth

Zusammensetzung
66,1% vom Lamm (Herz, Lammfleisch, Leber, Lunge)
30,6% vom Kaninchen
2% Amaranth
1% Mineralstoffe
0,2% Leinöl
0,1% Bockshornklee
Dr. Clauders Best Selection  || Katzenfutter im Test

Best Selection No 4 

Lachs & Huhn mit Quinoa

Zusammensetzung:
66,1% vom Huhn (Hühnerherzen, Hühnerfleisch, Hühnerhälse, Hühnermägen, Hühnerleber)
30,6% vom Lachs
2% Quinoa
1% Mineralstoffe
0,2% Lachsöl
0,1% Kresse
Dr. Clauders Best Selection  || Katzenfutter im Test

Best Selection No 5 Huhn & Thunfisch mit Spinat

Zusammensetzung:
66,2% vom Huhn (Hühnerherzen, Hühnerfleisch, Hühnerleber, Hühnermägen, Hühnerhälse)
30,6% vom Thunfisch
2% Spinat
1% Mineralstoffe
0,2% Leinöl
0,1% Katzengamander. 
Dr. Clauders Best Selection  || Katzenfutter im Test

Best Selection No 6 Wild mit Kürbis

Zusammensetzung:
96,7% vom Wild (vom Hirsch, vom Wildschwein: Herz, Muskelfleisch, Leber, Lunge)
2% Kürbis
1% Mineralstoffe
0,2% Distelöl
0,1% Löwenzahn. 
Dr. Clauders Best Selection  || Katzenfutter im Test

Best Selection No 7 Huhn & Fasan mit Aprikose

Zusammensetzung:
66,1% vom Huhn (Hühnerherzen, Hühnerfleisch, Hühnerleber, Hühnermägen, Hühnerhälse)
30,6% vom Fasan
2% Aprikose
1% Mineralstoffe
0,2% Distelöl
0,1% Kresse

Dr. Clauders Best Selection  || Katzenfutter im TestBest Selection No 8 Rind & Ente mit Kartoffeln

Zusammensetzung:66,1% vom Rind (Herz, Rindfleisch, Leber, Lunge)
30,6% von der Ente (Herz, Hälse)
2% Kartoffel
1% Mineralstoffe
0,2% Sonnenblumenöl
0,1% Katzenminze.

Dr. Clauders Best Selection  || Katzenfutter im TestBest Selection No 9 Pute & Gans mit Aloe Vera

Zusammensetzung:
66,1% von der Pute (Herz, Muskelfleisch, Leber, Hälse)
30,6% von der Gans
2% Aloe Vera
1% Mineralstoffe
0,2% Sonnenblumenöl
0,1% Katzengamander. 

Dr. Clauders Best Selection  || Katzenfutter im TestBest Selection No 10 Hering & Shrimps mit Chia

Zusammensetzung:
88,7% vom Hering
8% Shrimps
2% Chia
1% Mineralstoffe
0,2% Distelöl
0,1% Kresse

Unser Fazit zum Futter:

Was finden wir gut? 

Dr. Clauders Best Selection  || Katzenfutter im TestDie Deklaration ist größtenteils offen. Leider wird nicht genau deklariert, in welchem Maße die Innnereien und Muskelfleisch der geschmacksgebenden Sorte verarbeitet wurden. Jedoch ist eine zu genaue Deklaration meist auch ein Grund für die Kopie der Rezeptur, sodass ich darüber hinwegsehen kann. Das Futter hat einen Feuchtigkeitsgehalt von 80% und kommt ohne Zucker aus. 
Magen-Darm-Problematiken sind auch bei unserem Sensibelchen Gizmo nicht aufgetreten.
Alle Sorten außer No. 3 und No. 4 kommen ohne "Getreide" aus. 
Kleiner Exkurs: Amarant und Quinoa sind so genannte Pseudogetreidesorten - Sie sind glutenfrei und stammen nicht wie Getreide aus der Familie der Süßgräser. Amrant und Quinoa sind Fuchsschwanzgewächse, enthalten nur etwas weniger Kohlenhydrate als Getreide und sind reich an Eiweiß. 
Ob Getreide oder Pseudogetreide - von beidem bin ich im Katzenfutter absolut nicht überzeugt. 
Was finden wir nicht so gut?
Die Sorte mit "Wild" ist nicht gut deklariert, was jedoch aus Erfahrung daran liegen kann, dass Wild und das damit verwendete Fleisch von der jeweiligen Jagdsaison abhängt. Daher sehe ich gern über die Sorte Wild hinweg. Weniger gut finde ich es jedoch, dass zum Beispiel die Sorte No. 9 nicht gut deklariert ist - hier weiß man zum Beispiel nicht genau was von der Gans verwendet wurde.

Zudem finde ich den Einsatz von pflanzlichen Ölen, wie Leinöl oder Distelöl nicht so gut. In beiden Ölen, wie auch im Sonnenblumenöl ist die Alpha-Linolensäure enthalten. Unserem Stubentiger fehlen wichtige Enzyme um die Alpha-Linolensäure in die Omega 3-Fettsäuren umzuwandeln. Unsere Stubentiger sind Carnivoren und benötigen weder pflanzliche Zusätze noch pflanzliche Öle, sodass ich mir wünschen würde, dass nicht nur in einer Sorte Lachsöl verwendet wird. 

In jeder Sorte sind zudem kleiner Mengen an Gemüse und Obst enthalten - Diese dienen als Ballaststoffe und sind in dieser geringen Menge für mich persönlich in Ordnung. 

Alles in Allem ist für uns das Katzenfutter Dr. Clauders Best Selection ein solides Mittelklassefutter, was wir aufgrund der Verwendung von pflanzlichen Ölen, sowie der Integration von Quinoa und Amrant nicht dauerhaft im Speiseplan integrieren würden - zumindest nicht die 2 Sorten, die Amrant und Quinoa enthalten.

Aufgrund der super tollen Akzeptanz bei allen 3 Stubentigern, würde ich das Futter als Snack einbringen - und es quasi als Akzent im Speiseplan einsetzen. 
Schade finde ich zudem, dass es bisher nur Pouches gibt - selbst als Snack benötigen wir also 3 Pouches für einmal Snacken. Für Mehrkatzenhaushalte rechnen sich dann tatsächlich eher 200 Gramm - bzw. 400 Gramm - Dosen. > was nicht ist, kann ja noch werden <

wallpaper-1019588
Buchsbaumzünsler Falle Erfahrungen: So erfolgreich sind sie wirklich
wallpaper-1019588
Neue Wärmeleitpaste Thermaltake TG-30 und TG-30 erschienen
wallpaper-1019588
Review: Yu-Gi-Oh! – Sacred Beasts, Shaddoll Showdown, Speed Duel, Duel Overload
wallpaper-1019588
Camping Matratze Test & Vergleich (08/20): Die 5 besten Camping Matratzen