Donburi – die 7 beliebtesten Varianten in Japan

Donburi (wörtlich übersetzt bedeutet es eigentlich die Schüssel) umfassen eine große Anzahl verschiedener Reisgerichte der japanischen Küche. Dabei wird auf eine voll gefüllte Schüssel mit frisch gekochtem Reis ein individuelles Topping verschiedener Zutaten – von fleischhaltig bis vegetarisch – zusammen mit einer leckeren Sauce serviert.

Historisch betrachtet gehen Donburi zurück auf die Edo Periode (1603 – 1868). Insbesondere Handwerker aßen diese zeitsparenden Don-Gerichte, da sie schnell zubereitet und kostengünstig sind. Auch heute ist Donburi eine oft getroffene Wahl zum Mittagessen, vor allem bei Salarymen (typischen Büroangestellte) und den vielen Studenten sowie Touristen Japans.

Donburi sehen stets köstlich ausDonburi sehen stets köstlich aus. Quelle: cheetah / photoAC

Durch die große regionale Vielfalt und unterschiedlichen Einflüssen der Jahreszeiten gibt es eine Vielzahl an Donburi-Varianten, die auf Grundlage ihrer variierenden Beilagen benannt werden: Angehängt wird jeweils der Wortteil -don für Donburi. Beispiele sind hier Kare-don mit Japanischem Curry oder Tamago-don mit Ei.

Die sieben beliebtesten Donburi Japans [plus Rezepte] lernst du jetzt hier kennen:

  1. Oyakodon – Oyako Donburi (mit Ei und Hähnchenfleisch)
  2. Katsudon – Tonkatsu Donburi (mit Schweineschnitzel)
  3. Kaisendon – Kaisen Donburi (mit rohen Meeresfrüchten)
  4. Gyudon – Gyuniku Donburi (mit Rindfleisch)
  5. Tendon – Tempura Donburi (mit Frittiertem)
  6. Unadon – Unagi Donburi (mit Aal)
  7. Fukagawadon – Fukagawa Donburi (mit Venusmuscheln)

Los geht’s!

Für die Grundlage benötigst du in jedem Fall eine Schüssel Reis, also beginnen wir am besten damit:

Titelbild_Reis kochen im Reiskocher Reis kochen im Reiskocher – Schritt-für-Schritt

1. Oyakodon – Oyako Donburi

Oyakodon, das auch Eltern (Oya) und Kind (Ko) Donburi genannt wird, besteht aus zwei wesentlichen Zutaten: Hühnchen und Ei. Dabei wird das Hühnchen in einer Soße aus Dashi, Sojasoße, Mirin, Zucker und Sake gekocht. Anschließend werden verquirle Eier zugefügt und kurz mitgekocht. Hinzu kommen zum Schluss noch Frühlingszwiebeln.

Bevor wir zum Rezept kommen, kannst du hier die wichtigsten Zutaten für dein Oyakodon kaufen:

2. Katsudon – Tonkatsu Donburi

Katsudon ist dem oben beschriebenen Oyakodon sehr ähnlich. Es unterscheidet sich durch die wesentliche Zutat Tonkatsu, also paniertes und knusprig frittiertes Schweineschnitzel. Zum Tonkatsu kommen bei der Zubereitung reichlich Zwiebeln, die mit selbiger Soße aus Dashi, Sojasoße, Mirin, Zucker und Sake gekocht werden. Oben drauf kommen wiederum verrührte Eier und ein grünes Topping.

Donburi Katsudon mit knusprigem SchweineschnitzelKatsudon mit knusprigem Schweineschnitzel. Quelle: touka / photoAC

3. Kaisendon – Kaisen Donburi

Der Schlüssel für die Garierung bei Kaisendon ist eine Auswahl an unterschiedlichen Sorten rohen Fischs, welcher auch bei gewöhnlichem Sashimi oder Sushi zu finden ist. Die Region und Saison beeinflusst die Zusammenstellung, aber oft anzutreffen sind Zutaten wie Maguro (Thunfisch), Ebi (Garnele), Ikura (Lachsrogen), Uni (Seeigel) oder Kani (Krabben) plus ein Hauch Wasabi (von S&B auf Amazon* kaufen).

Donburi Kaisendon sind mit farbgewaltigen Meeresfrüchten drapiertKaisendon sind mit farbgewaltigen Meeresfrüchten drapiert. Quelle: mochi0830 / photoAC

Übrigens: Gerne wird es auch Donburi Sushi genannt. Dabei wird ausschließlich fein in Streifen geschnittener Lachs auf den Reis gelegt (auch als Hokkaidon bekannt).

4. Gyudon – Gyuniku Donburi

Bei Gyudon, auch Gyumeshi, handelt es sich um eine Schüssel Reis, auf die zusammen mit Zwiebeln gegartes Gyuniku (Rindfleisch) platziert wird. Dazu werden das in hauchdünne Scheiben geschnittene Fleisch und die Zwiebeln in einer würzigen Brühe kurz gekocht. Dieses Donburi ist günstig, sättigend und sehr schnell zubereitet. Durch die drei großen Fast-food-Ketten Yoshinoya, Sukiya und Matsuya mit über 4000 Lokalen bestimmt gerade Gyudon die innerstädtische Außerhaus-Verpflegung in Japan.

Donburi Gyudon ist ein wirklicher Klassiker ist JapanGyudon ist ein wirklicher Klassiker ist Japan!

Eine leckere Abwandlung mit in Deutschland erhältlichem Fleisch ist das Rezept für Gyudon mit Schweinebauch:

titelbild_gyudon-mit-schweinebauch_20161217 Zartes Gyudon mit Schweinebauch

5. Tendon – Tempura Donburi

Tempura wird aus verschiedenen Meeresfrüchte – wie Ebi (Garnelen) oder Ika (Tintenfisch) – und Gemüsesorten – wie Kabocha (Kürbis) oder Nasu (Aubergine), die frittiert werden, hergestellt. Für Tendon werden sie nach dem Frittieren in eine sojabasierte Sauce (Tentsuyu) getaucht und auf Reis serviert.

Hier findest du das Rezept für das leckerste Tempura:

titelbild_tempura_20161030 Tempura – in 3 einfachen Schritten perfekt japanisch frittieren Donburi Als Tendon schmeckt Tempura einfach am bestenAls Tendon schmeckt Tempura einfach am besten. Quelle: toya / photoAC

6. Unadon – Unagi Donburi

Für Unadon wird Unagi, also Aal, über Holzkohle gegrillt und mit einer dickflüssigen Soße auf Basis von Sojasoße, Mirin, Zucker und Sake bestrichen – vergleichbar mit Kabayaki, einem Gericht in der Art von Teriyaki. Dieses Rezept von Katja kocht wird dir bei der Zubereitung helfen!

donburi_unadon-mit-rohkost-und-teeUnadon mit Rohkost und Tee. Quelle: Koji Horaguchi

7. Fukagawadon – Fukagawa Donburi

Verschiedene Sorten an Venusmuscheln (Asari und Hamaguri) und in Miso-Suppe (hier zum Rezept: Miso-Suppe) gekochtes Gemüse, wie zum Beispiel Frühlingszwiebeln, bilden das Donburi Fukagawadon. Die Muscheln für diese Mahlzweit stammen ursprünglich aus der Gegend um Fukugawa nahe des Flusses Sumida, wo die Fischer sie ernteten und in Form von Donburi zusammen mit Reis aßen.

Donburi_Fukagawadon mit NoriFukagawadon mit Nori. Quelle: hkflc

Viel Spaß und guten Hunger beim Durchprobieren durch die verschiedenen Donburi Rezepte!

Hast du weitere Fragen oder Anregungen zum Thema Donburi? Dann nutze ganz einfach das Kommentarfeld unten! Wir freuen uns stets über anregende Kommentare und Anmerkungen 😊.

Du möchtest keinen Beitrag mehr verpassen? Dann melde dich jetzt für den kostenlosen 1mal1japan Newsletter (das Feld findest du ganz unten) an oder folge mir auf Facebook und Instagram für alle aktuellen Infos!


wallpaper-1019588
Yamaha EZ-200 Keyboard Test
wallpaper-1019588
Hundenamen mit F
wallpaper-1019588
[Comic] Superman – Sohn von Kal-El [1]
wallpaper-1019588
Hundenamen mit M