DMX wurde mal wieder verhaftet

HOLLYWOOD - FEBRUARY 25:  Rapper DMX arrives at the CUN, Children's United Nations,  Academy Awards celebration dinner and after party held at The Music Box on February 25, 2007 in Hollywood, California.  (Photo by Toby Canham/Getty Images)
US-Rapper DMX wurde gestern zum sechsten Mal in Phoenix verhaftet, weil er gegen seine Bewährungsauflagen verstoßen hatte.
Der Musiker, der mit bürgerlichen Namen Earl Simmons heißt, wurde zu Hause verhaftet, weil er nicht zu einem Treffen mit seinem Bewährungshelfer erschienen war. Angeblich wurde bei ihm zudem noch Kokain gefunden.
Vor acht Jahren wurde DMX wegen rücksichtslosen Autofahren zu 90 Tagen Haft verurteilt. Von seiner Strafe hat er mittlerweile 18 Tage abgesessen und war alleine dieses Jahr bereits zwei Mal hinter Gittern. Seit August war der 40-jährige und achtfache Vater auf Bewährung draußen gewesen.

 


wallpaper-1019588
Pluma Wirsing Zwiebel und Schweinesud
wallpaper-1019588
Arbeiten an Weihnachten – Mit diesen 5 Tipps kommen Sie in Weihnachtsstimmung
wallpaper-1019588
Signierstunde zu Band 3000
wallpaper-1019588
Fitbit Inspire – besser als Versa Lite und Charge 3?
wallpaper-1019588
Stadlerwürmli statt Vorhänglizug
wallpaper-1019588
Der Klassiker: Kranz aus Hortensie und Fetter Henne
wallpaper-1019588
Italienische Antipasti aus dem Ofen
wallpaper-1019588
Costa Dorada: schönes Wetter in der Ardèche-Schlucht