DIY Paleo Müsli

image_pdfimage_print

Huhu meine Lieben!

Habe für eine Freundin die extremer Müsli-Fan ist und für mich ein spezielles Paleo-Müsli erstellt. Wie bereits bekannt -> Kein Getreide, keine Hülsenfrüchte, keine Milchprodukte und kein Zucker darf enthalten sein.

Dafür unzählige andere leckere Samen, Nüsse und Früchte. Mmmm es schmeckt fantastisch!

Das Müsli ist außerdem VEGAN und enthält zu 95% BIO-Produkte.

DIY Paleo Müsli   DIY Paleo Müsli Save Drucken Zubereitungszeit 5 Minuten Kochzeit Gesamtkochzeit 5 Minuten   Autor: Bodyholic Rezept Typ: Müsli Zutaten
  • 110g Sonnenblumenkerne
  • 50g Walnüsse
  • 60g Rosinen
  • 100g Leinsamen
  • 30g Mandelstifte
  • 10g Himbeeren ( getrocknet )
  • 10g Mangosplitter ( getrocknet )
  • 100g Seeberger Nüssemischung
Zubereitung
  1. Alle Zutaten ins Glas geben, flach drücken und gut verschließen.
  2. An einem trockenen, kühlen Ort lagern.
  3. Sollte in 2-3 Wochen verbraucht werden!
Nährwertinformationen Portionsgröße: 1 Glas Müsli ( ca. 500g ) Kalorien: 2283kcal Fett: 160g Kohlenhydrate: 131g Ballaststoffe: 52g Eiweiß: 75g 3.3.3077

DSC06115

DSC06116

DSC06118

DSC06119

DSC06123

DSC06121

DSC06128

DSC06131

DSC06136

DSC06138

DSC06143

DSC06144

DSC06140

Natürlich ( Paleo )  sollte das Müsli nicht mit normaler Kuhmilch gegessen werden – eine leckere Alternative wäre Kokosmilch, Mandelmilch oder Haselnussmilch. Ein Chia-Pudding mit frischen Früchten und etwas Müsli eignet sich ebenfalls als super Start in den Tag. Nana-Cream mit 2 EL von meinem Müsli und reichlich Obst sorgen auch für die optimale Nährstoffversorgung und geben ordentlich Kraft für den anstrengenden Tag.


wallpaper-1019588
The Clockworks: Galway Boys
wallpaper-1019588
Corona Bußgelder sind bei den bayrischen Ordnungsämtern besonders beliebt
wallpaper-1019588
ProSieben MAXX: Anime-Filme im Juni 2020
wallpaper-1019588
Montagsfrage: Die holde Weiblichkeit?