Diy Kindergeburtstag Einladungskarten Eis

Basteln mit Kindern
Kindergeburtstag heißt im Hause titantina auch: wir werden kreativ. Und zwar alle zusammen. Es wäre doch viel zu schade, wenn die Kinder für ihr eigenes sehnsüchtig erwartetes Fest nicht auch hautnah beim kreativen Prozess mit dabei sein und selbst Hand anlegen könnten, und so wird jeder, der Lust und Laune mitbringt, in die Basteleien rund um das Geburtstagsfest involviert. Der Goldjunge mit Kinderschere in der Hand widmet sich mit aller Konzentration dem Papierschnipseln, während das Fräulein gedanklich schon längst in ihr in Kürze bevorstehendes Geburtstagsfest mit Eselreiten und Walderlebnissen auf der Ranch abgedriftet ist, und dabei bunte Wollreste mit dem Bommelmaker zu Bommeleis verarbeitet. Und ich sage euch:  Kindergeburtstagskarten sind um Nu selbst gemacht! Passend zur Feier vergangenes Wochenende, welches -solange ich mich die vergangenen 9 Jahre zurückerinnern kann-  stets in Begleitung von perfekten meteorologischen Voraussetzungen zum Feiern, nämlich strahlendem Sonnenschein, gleißender Hitze und jeder Menge Eis daherkam, haben wir beschlossen, dieses Jahr eine einfache Karte, die aber auch optisch etwas hermacht, zu basteln.
Basteln mit Kindern
Die Karten sind im Handumdrehen fertiggestellt, und bewusst einfach gehalten, damit auch kreative Kinderhände tatkräftig mithelfen können. Als sehr hilfreich empfinde ich, mir immer wieder selbst ins Bewusstsein zu rufen, dass es bei diesen Basteleien keineswegs darum geht, "perfekte" Karten zu gestalten, sondern Ziel ist es im Grunde, sich gemeinsam kreativ zu betätigen, ohne jeglichen Zeitdruck, Stress und so den  in vielen von uns schlummernden Anspruch der Perfektion beiseite zu lassen.
Diy Kindergeburtstag Einladungskarten Eis
Gesagt, getan. Die letzten Wollreste wurden aus der Restekiste hervorgekramt und es ging ans Umwickeln von Garnen, Kleben und Schneiden von Buntpapier.
Diy Kindergeburtstag Einladungskarten Eis
Wir haben uns für eine Klappkarte im herkömmlichen Din A6 Format entschieden. Nach einer Schablone, die ich im Vorfeld aus Karton gefertigt hatte, wurden aus kleingemustertem Buntpapier Dreiecke ausgeschnitten und aufgeklebt. Je 3 Bommel wurden darüber zu einem Eis gruppiert, dick mit Klebstoff bestrichen und angeklebt. Fertig!
Basteln mit Kindern
Habt einen guten Start in die Woche!
Eure Tina

wallpaper-1019588
40 Millionen Dollar für 20 Anwälte
wallpaper-1019588
Polar Vantage M Test – Multisportuhr der nächsten Generation
wallpaper-1019588
Sand & Dünen
wallpaper-1019588
digitec.ch ist jetzt offizieller Partner von OnePlus – zur Feier gibt’s das OnePlus 6 für 599 Franken
wallpaper-1019588
HERZHAFTER OFENZAUBER FÜR GEMÜTLICHE WINTERTAGE! Kürbis-Lauch-Galettes mit Käse-Ricotta-Füllung
wallpaper-1019588
Hotel angelo by Vienna House Prague
wallpaper-1019588
Weihnachtsmarkt
wallpaper-1019588
Adventskalender 2018: Türchen Nummer 12