DIY | GESCHENKPAPIER SELBST GESTALTEN

DIY | GESCHENKPAPIER SELBST GESTALTENGeschenke müssen in  meinen Augen auch von außen Freude bereiten. Geschenkpapier ist oft unpersönlich und wenn man schönes findet, möchte man es nicht unbedingt für alle Geschenke verwenden - so bleibt dann der Rest der Rolle übrig.
Geschenkpapier kann man schnell und einfach personalisieren. Eurer Kreativität sind dabei keine Grenzen gesetzt. Ich braucht lediglich schlichtes Papier wie z.B Backpapierähnliches Geschenkpapier, weiße Blätter in unterschiedlichen Größen und Dinge zum gestalten wie z.B goldene und/oder silberne Eddings, Pastellkreide, Ölkreide oder andere Malobjekte.

Und dann kann es schon losgehen. Gestaltet euer Papier wie ihr mögt, schreibt Sprüche drauf, malt z.B Herzen, Streifen, Kreuze oder Punkte aber auch grafische Muster sehen hübsch aus. Ihr könnt auch den Namen des zu Beschenkenden ganz oft und eng aneinander drauf schreiben. Seid einfach kreativ.DIY | GESCHENKPAPIER SELBST GESTALTENEingepackt sehen die Papiere oftmals viel schöner aus, weil man dann immer nur Bruchteile der Gestaltung sieht. Probiert es einfach mal aus.Ich wünsche euch viel Spaß beim gestalten, einpacken und verschenken.DIY | GESCHENKPAPIER SELBST GESTALTEN


wallpaper-1019588
Die besten Schreibtischaufsätze
wallpaper-1019588
Death Stranding: Tipps für einen guten Start
wallpaper-1019588
#1160 [Review] brandnooz Box August 2021
wallpaper-1019588
Strike Witches: Neuer Synchro-Clip stellt Lynette Bishop vor