{DIY} Faltenrock

rock_Collage_Fotor

Mein erstes richtiges Kleidungsstück das ich selbst genäht habe *stolz* und ich muss gestehen ich habe etwas Blut geleckt nach selbstgenähten Klamotten. Es ist ein schöner bequemer Rock geworden, jetzt kann der Sommer ruhig kommen!

Ich versuche euch mal zu zeigen wie ich ihn genäht habe. Hoffentlich ist es verständlich, es ist nicht ganz einfach zum Anfang mit den Falten am Vorderteil aber ich gebe natürlich mein Bestes.


Das brauchst du:
  • Stoff nach Wahl
    (1m sollte vollkommen ausreichen (ich habe übrigens Jersey-Stoff verwendet))
  • farblich passendes Garn

Los gehts!

Schritt 1:

Als erstes misst du den breitesten Punkt an deiner Hüfte aus (bei mir wären es dann 96cm). Dann kannst du deinen Stoff folgendermaßen zuschneiden:

Vorderteil
Für die Breite benutzt du folgende Formel zum errechnen ((gemessenes Maß)/2)+10, also mit mein Maß als Beispiel: (96/2)+10=58cm. Die Länge beträgt 67cm inklusive 1,5cm Nahtzugabe für oben und unten.

Hinterteil
Hier auch wieder eine Formel zum errechnen ((gemessenes Maß)/2)-10, wieder mit meinem Maß als Beispiel (96/2)-10=48cm. Die Länge beträgt wieder 67cm.

Futter
Das Futter hat die gleiche errechnete Breite wie das Vorderteil aber ist nur halb so lang, also 33,5cm.


Schritt 2:

markierung-falten_Fotor

Auf der rechten Seite, also der “Sichtseite”, des Vorderteils machst du nun kleine Markierungen für die Falten. Am besten in zwei unterschiedlichen Farben, damit es übersichtlicher wird. Die waagerechten Linien oben und unten kennzeichnen nur die Nahtzugabe von jeweils 1,5cm.


Schritt 3:

Nun klappst du deine Falten nach den Markierungen hin und steckst diese fest. Halte dich an die eingekreisten Zahlen sprich: 1 zu 1. 2 zu 2 und so weiter.

Hier eine Bilderreihe die es hoffentlich etwas klarer und verständlicher macht wie das mit dem falten funktioniert:

falte-0 falte-1 falte-2 falte-3

Gebt nicht auf wenn es die ersten ein- zwei male nicht funktioniert. Ich musste auch erst paar mal rumprobieren bis ich es rausgefunden habe wie es richtig funktioniert. Aber du bekommst den Dreh schon raus!

So sollte es am Ende aussehen, wenn alle Falten gelegt wurden:

gelegte falten

Überprüft noch mal ob beide Seiten ca. 32cm betragen. Wenn nicht zupf einfach an deinen Falten ein bisschen rum bis du auf dieses Maß kommst.


Schritt 4:

Jetzt kommt das Futter auf die Rückseite der Falten. Dort ausrichten und feststecken.

futter   IMG_7087_Fotor

Dann werden die “Innenseiten” der Falten an das Futter angenäht, damit alles an Ort und Stelle bleibt selbst nach einer Wäsche. Passt auf, dass ihr nicht eine der Falten selbst mit vernäht.


Schritt 5:IMG_7096_Fotor_Collage

Das Vorder- und Hinterteil legst du nun links auf links aufeinander, richtest es zueinander aus und steckst es mit Nadeln fest. Zeit für eine Anprobe des guten Stücks! Dadurch kannst du die Nadeln ggf. noch mal versetzten und korrigieren bis alles sitzt und nicht mehr rutscht und zwickt.
Am oberen und unteren Rand bildest du einen schönen Rand und steckst diesen ebenfalls fest.
Ich habe zusätzlich am Hinterteil noch zwei Falten eingebaut, aber das ist natürlich kein muss.


saeubernSchritt 6:

Entlang der gesteckten Nadel, die die Form des Rockes geben, nächst du einfach einmal längs und schneidest dann den überflüssigen Stoff ab. Bei Bedarf kannst du den Rand noch mal mit einem Zick-Zack Stich (Stichlänge 3) säubern damit nichts aufrippeln kann. Somit wärst du schon mal den Seiten fertig.


Schritt 7:

Es fehlen noch der obere und untere Rand. Dort einfach ein- oder
zweimal rundherum nähen.
Am Schluss noch störende überstehende Fäden entfernen und schon bist du fertig mit dem Rock!


Tadaaa

vorderseite seitennasicht

rueckseite

Habt ihr euch auch schon eigene Kleidung genäht?



wallpaper-1019588
Snackbar Conquista will auch deutsche Kunden erobern
wallpaper-1019588
Hypothalamus aktivieren
wallpaper-1019588
Blumenkohl-Pfanne
wallpaper-1019588
Kinderbuch-Tipp: Von Freundschaft, Liebe & Loslassen: " Der Junge und die kleine Blume"
wallpaper-1019588
Deko fur valentinstag
wallpaper-1019588
Gluckwunsche zum geburtstag 77 jahre
wallpaper-1019588
Geburtstagbpruche 23
wallpaper-1019588
Storytrailer zu „Captain Tsubasa: Rise of New Champions“ öffentlich