DIY Adventskranz

Pin It
DIY Adventskranz
Hier eine kleine einfache Idee für einen selbstgemachten Adventskranz, obwohl es eigentlich gar kein Kranz ist. Ich finde die Idee aber trotzdem sehr schön und bereits letztes Jahr habe ich eine ähnliche Variante so dekoriert.
Bei uns zu Hause schmückt der Adventskranz schon jetzt die Küche und er entpuppte sich schnell als Hingucker. Natürlich kann ich es kaum abwarten die erste Kerze anzuzünden, am ersten Dezember, in genau zwei Wochen. Aber bis dahin habe ich noch einiges zu erledigen, Plätzchen backen, Geschenke besorgen, Schmücken... und, und, und, das Übliche eben.
Dann dauert das Warten doch nicht mehr ganz so lange.
DIY Adventskranz
Dafür braucht man:
  • 4 Einmachgläser
  • 4 Kerzen
  • 1 längliches Tablett
  • 4 kleine Sternchen
  • etwas Kordel
  • weißen Edding
  • Tannenzweige, kleine Zapfen und sonstige Dekoration
So geht's:
Die Sternchen mit einem weißen Edding nummerieren und mit Kordel an den Einmachgläsern befestigen.  In jedes Glas eine Kerze stellen. Nun die Gläser auf das Tablett platzieren und beliebig mit Zweigen, Zapfen und kleinen Kugeln verschönern.
DIY Adventskranz
Wenn ich schon nicht den Adventskranz anzünden darf, dann eben Teelichter.
DIY Adventskranz