Dior Rouge Dior 565 Trafalgar pink

Dior Rouge Dior 565 Trafalgar pink
Dior Rouge Dior 565 Trafalgar pink"Rouge Dior steht für Luxus und strahlende Weiblichkeit! Schon beim ersten Auftragen verleiht Ihnen dieser außergewöhnliche Lippenstift voller, glatter und jugendlicher wirkende Lippen. Das Geheimnis? Eine neue Generation Volumen spendender Hyaluronsäure-Kügelchen. Diese werden sanft von Farbpigmenten umhüllt und verstärken so Leuchtkraft und Tiefe der Farbe auf der Lippenoberfläche. Das mitternachtsblaue Haute Couture-Etui ist mit dem für Dior typischen Cannage-Muster verziert." lautet das Herstellerversprechen
Vor kurzem habe ich mir meinen ersten Dior Rouge Dior Lippenstift gegönnt in der Nuance 565 Trafalgar pink. Meine Wunschliste ist recht groß, was solche Luxusprodukte angeht aber aus eigener Tasche ist es oftmals einfach nicht möglich sich regelmäßig etwas gehobeneres zu gönnen. Meinen ersten Dior Addict Lippenstift stellte ich euch hier vor.
Dior Rouge Dior 565 Trafalgar pink
Die Nuance Trafalgar pink stach mir das erste mal bei Douglas ins Auge, dort sieht die Nuance wie folgt aus. Viel heller als der eigentliche Farbton aber ich bin auch mit diesem glücklich. Er ist zwar ziemlich blaustichig und ist nicht bei allen Make up's tragbar aber ich bin froh ihn zu haben. Am liebsten mag ich die neutralen Pinktöne die ohne jegliche bläulichen Partikel versehen sind oder gar zu warm wirken.
Wie Dior oben im Werbetext beschrieb ist die Farbe der Verpackung mitternachtsblau, welche ich sehr schön finde. Das Cannage-Muster wirkt sehr hochwertig und passt meiner Meinung nach zu der gesamten Aufmachung von Dior. Mir fällt auch spontan kein anderer Hersteller ein, der ein solches Muster verwendet, hier ist definitiv der Widererkennungswert gegeben.
Da Optik sowie die "Schönheit" eines High end Produktes auch seinen Preis hat, damit muss man rechnen. Bei 3,5g liegt er preislich bei 31,50 € trotzdem noch einen Euro günstiger als die Dior Addict Produktreihe. Kaufen kann man Dior Lippenstifte beispielsweise bei Douglas oder Müller. Einen preislichen Unterschied sah ich jedoch bei beiden nicht.
Dior Rouge Dior 565 Trafalgar pink
Zum Auftrag muss ich sagen, das er sich leider ziemlich in den Lippenfältchen absetzt und diese stärker betont wie man auf dem obigen Bild sehr gut erkennen kann. Auch der Blaustich betont die Lippenfältchen zusätzlich noch einmal vielleicht wäre es hilfreich vorher einen glättenden Primer auszuprobieren z. B. von Guerlain (wird demnächst vorgestellt). 
Dior Rouge Dior 565 Trafalgar pink
Die Konsistenz des Produkts ist fest aber cremig genug um ihn wunderbar auftragen zu können. Der changierende Effekt durch die Partikel finde ich von der Nahansicht her, gar nicht mal so übel nur das betonen der Lippenfältchen finde ich sehr schade.
Mein Fazit
Ich mag ihn trotz des Kritikpunktes sehr gern. Die Konsistenz gefällt mir sehr, da er fest genug ist um ihn direkt aufzutragen ohne Lippenpinsel. Alles in allem ist Trafalgar pink ein super Produkt! :)
Douglas
 *enthält Affiliate Links

wallpaper-1019588
Alte Kameras – Technische Optik für Punkt, Punkt, Punkt
wallpaper-1019588
Wie man die Polizei nicht beleidigt - Teil 2/4
wallpaper-1019588
Man kann mit Kindern auch keinen Spaß haben
wallpaper-1019588
Angel Sanctuary erscheint als Gesamtausgabe
wallpaper-1019588
Die perfekte Winterjacke für´s Kind: 8 Tipps für den Kauf mit beNoah #Verlosung
wallpaper-1019588
SOTHYS Box Herbst Edition 2018
wallpaper-1019588
Flüchtlingsbürgen zahlen höchstwahrscheinlich gar nichts und Gutmenschen sorgen für ein neues Schiff um die Reichsten der Armen nach Europa zu überführen
wallpaper-1019588
10/23: Willa!