Dinge, die die Welt nicht braucht …

… die aber doch ganz kurzweilig sind. Ich liebe es durch´s Internet zu surfen und mich dabei von Seite zu Seite treiben zu lassen. Bei diesen Ausflügen in die (Ab-)Gründe des WWW stoße ich immer wieder auf Kuriositäten. So habe ich euch ja schon z.B. von der Anti-Ohrwurm-Seite berichtet.Nun bin ich mal wieder auf so einer „speziellen“ Seite gelandet.Ihr könnt euch nicht entscheiden, welche Vorsätze ihr euch vornehmen wollt? Ihr seid noch auf der Suche nach DEM Vorsatz schlechthin? 
Keine Sorge, Hilfe naht!

Bei der schweizer „Vorsatzomat“-Seite kann man sich auf Klick einen Vorsatz für´s neue Jahr anzeigen lassen. Meine Versuche ergaben Folgendes:
  1. Dienstags bildungsferne Datenschützer streicheln
  2. Am Weekend Müll-Tussies wegjagen
  3. Im Bett Event-Kebabs beamen
Äh, ja, genau das wollte ich mir immer schon mal vornehmen … Wer bitte, denkt sich so etwas aus? Wer bitte – außer mir natürlich (und euch, die ihr das jetzt alle ausprobieren werdet ^^) - verschwendet seine Zeit damit?Na ja, eine lustige kurzweilige Spielerei …. nicht mehr, nicht weniger!Liebe GrüßeEuer Grübchen

wallpaper-1019588
Cold Case – Spurlos. Ein neuer Rhein-Main-Krimi von Sandra Hausser
wallpaper-1019588
Spiel ohne Regeln - "Varialand" von Selecta
wallpaper-1019588
Neuer Raspberry Pi ist da
wallpaper-1019588
Bilderbuch veröffentlichen mit „mea culpa“ und „vernissage my heart“ gleich zwei neue Alben
wallpaper-1019588
[Wissenswertes] Donnerstag = gratis eBook-Tag
wallpaper-1019588
Samsung Galaxy S10 (oder Galaxy S10E) erneut in freier Wildbahn gesichtet, kommt wohl mit Krypto-Wallet
wallpaper-1019588
3 fest installierte Radargeräte zur Geschwindigkeitskontrolle im Zentrum von Palma
wallpaper-1019588
[Gast-Rezension] 19 – Das erste Buch der magischen Angst (Nadine)