Dinge, die die Welt nicht braucht …

… die aber doch ganz kurzweilig sind. Ich liebe es durch´s Internet zu surfen und mich dabei von Seite zu Seite treiben zu lassen. Bei diesen Ausflügen in die (Ab-)Gründe des WWW stoße ich immer wieder auf Kuriositäten. So habe ich euch ja schon z.B. von der Anti-Ohrwurm-Seite berichtet.Nun bin ich mal wieder auf so einer „speziellen“ Seite gelandet.Ihr könnt euch nicht entscheiden, welche Vorsätze ihr euch vornehmen wollt? Ihr seid noch auf der Suche nach DEM Vorsatz schlechthin? 
Keine Sorge, Hilfe naht!

Bei der schweizer „Vorsatzomat“-Seite kann man sich auf Klick einen Vorsatz für´s neue Jahr anzeigen lassen. Meine Versuche ergaben Folgendes:
  1. Dienstags bildungsferne Datenschützer streicheln
  2. Am Weekend Müll-Tussies wegjagen
  3. Im Bett Event-Kebabs beamen
Äh, ja, genau das wollte ich mir immer schon mal vornehmen … Wer bitte, denkt sich so etwas aus? Wer bitte – außer mir natürlich (und euch, die ihr das jetzt alle ausprobieren werdet ^^) - verschwendet seine Zeit damit?Na ja, eine lustige kurzweilige Spielerei …. nicht mehr, nicht weniger!Liebe GrüßeEuer Grübchen

wallpaper-1019588
Die aufregendsten französischen Indie-Pop-Acts mit weiblicher Stimme
wallpaper-1019588
#MissFinnlandChallenge Week 3: Break all kind of limits
wallpaper-1019588
Update 07.06.2018
wallpaper-1019588
Shiba Inu: japanischer Hund und treuer Vierbeiner
wallpaper-1019588
Wenn der Krieg im Kopf endet
wallpaper-1019588
SPD kritisiert Abschiebungen von integrierten Flüchtlingen, nur keiner erfüllt die Integrationsmerkmale Eigenversorgung, Anpassungsfähigkeit, Lernfähigkeit, Fleiß und Nützlichkeit
wallpaper-1019588
PODCAST: Zweite Folge der “Popmillionäre” ist online
wallpaper-1019588
Temple Natura