„Digimon Adventure“ erhält eine neue Anime-Serie

Lasst eure Kindheit Revue passieren, denn Digimon scheint noch nicht abgeschrieben zu sein! Unsere lieben Freunde werden schon bald neue Abenteuer erleben.

Im nächsten Monat startet in Japan der Spielfilm Digimon Adventure: Last Kizuna in den Kinos. Ursprünglich hieß es, dass es sich dabei wahrscheinlich um das letzte Projekt im Bereich Digimon Adventure handeln solle. Daher ist die Freude und Verwunderung nun groß, dass sich eine neue Anime-Serie in der Mache befindet.

Diese trägt den Titel Digimon Adventure: Ψ und soll schon im April 2020 im japanischen TV anlaufen! Dabei handelt es sich um eine komplett neue Geschichte, die sich um den Fünftklässer Tai und seinen Freund Agumon dreht. Hiroyuki Sakurada fungiert als Produzent, während Atsuhiro Tomioka das Drehbuch schreibt. Passend dazu wurde auch ein erstes Visual veröffentlicht. Weitere Informationen gibt es bisher nicht.

Digimon Adventure: Last Evolution Kizuna soll am 21. Februar 2020 in den japanischen Kinos seine Weltpremiere feiern. Dabei führt Tomohisa Taguchi die Regie im Studio Yumeta Company. Akatsuki Yamatoya schreibt das Drehbuch. Bekannt ist ebenfalls, dass Seki Hiromi, Katsuyoshi Nakatsuru und Kenji Watanabe, die schon am ursprünglichen Digimon-Anime beteiligt waren, jeweils als Supervisor, Charakterdesigner und Digimon-Designer fungieren.


wallpaper-1019588
Netflix kündigt neuen selbst produzierten Anime an
wallpaper-1019588
Musikalisch inszeniertes Säbelgerassel abseits der sieben Weltmeere
wallpaper-1019588
100 Inseln – Naturwunder auf Luzon
wallpaper-1019588
Welt-Down-Syndrom-Tag – der World Down Syndrome Day
wallpaper-1019588
Gluckwunsche zum 60 geburtstag von den kollegen
wallpaper-1019588
#0999 [Session-Life] Bautagebuch ~ Kleinigkeiten auf der Baustelle
wallpaper-1019588
#34 Booktalk - Born a crime(Farbenblind)
wallpaper-1019588
Sch㶮er kurzer geburtstagbpruch