Dienstags Fünfzehn

Dienstags Fünfzehn ist wieder da. Heute stelle ich euch Bücher von berühmten Schweizer Schriftstellern vor – in fünfzehn oder weniger Wörtern.

  1. Grieche sucht Griechin von Friedrich Dürrenmatt
    Unterbuchhalter sucht Frau.
  2. Mein Name sei Gantenbein von Max Frisch
    Die Frage nach der Identität.
  3. Kleider machen Leute von Gottfried Keller
    Wer sich gut kleidet, der wird überall besser behandelt.
  4. Small World von Martin Suter
    Eine Geschichte mit und über Alzheimer.
  5. Die Ballade von der Typhoid Mary von Jürg Federspiel
    Typhus-Mary kocht für dich.


wallpaper-1019588
Lifestyle X: Was ich aus 12 verrückten Selbstversuchen gelernt und beibehalten habe
wallpaper-1019588
Tabu (1931)
wallpaper-1019588
"Keep an Eye Out" / "Au poste!" [F 2018]
wallpaper-1019588
Arbeiten an Weihnachten – Mit diesen 5 Tipps kommen Sie in Weihnachtsstimmung
wallpaper-1019588
Das Potential, das Theater hat, ist gigantisch.
wallpaper-1019588
So bunt ist Deutschland – Eine Reise in Bildern durch alle Jahreszeiten
wallpaper-1019588
Armee führt eine amphibische Operation in den Buchten von Alcúdia und Pollença auf Mallorca durch
wallpaper-1019588
Ein bisschen Western steht jeder Frau – Und ich hab’s doch nicht getan!