Die zarteste Versuchung, seit es Vanillekipferl gibt!

Die zarteste Versuchung, seit es Vanillekipferl gibt!Die Vanillekipferl meiner Oma...

Keine hat sie je so gut hinbekommen wie sie, ob es an den hauseigenen Nüssen oder doch an der Liebe zum Backen lag, kann ich leider nicht mehr herausfinden...

Dennoch ist dieses Rezept wirklich spitze!

Vanillekipferl

Zutaten:
  • 250 gr Mehl(glatt oder universal)
  • 220 gr Butter
  • 100 gr ger. Walnüsse(keine Mandeln!!)
  • 70 gr Staubzucker oder Feinkristallzucker
  • Vanillezucker
Zubereitung:

    Alle Zutaten im Kenwood Titanium Chef zu einem glatten Teig kneten und 2 Rollen formen. Diese für mindestens 1 Stunde in den Kühlschrank stellen. Backrohr auf ca. 180 Grad Ober/Unterhitze vorheizen. Kipferl draus formen und ca. 10 Minuten backen.

    Nach dem Auskühlen mit Staub-/vanillezuckergemisch bestreuen oder darin wälzen.

    Gut verstecken, sonst sind alle weg, bevor das erste Kalendertürchen geöffnet werden darf..

    Rezept Download

wallpaper-1019588
Upcycling-DIY: Osterhäschen im Vintage-Look.de
wallpaper-1019588
Tag der Speck-Fans – National Bacon Lovers Day in den USA
wallpaper-1019588
Huawei Mate 20 lite: Ab Anfang September in der Schweiz erhältlich
wallpaper-1019588
Bild der Woche: Copaca – Ötscher ;-)
wallpaper-1019588
Waschtischarmatur Test 2019 | Vergleich der besten Waschtischarmaturen
wallpaper-1019588
Neuer Trailer von Doraemon Story of Seasons veröffentlicht
wallpaper-1019588
Eine kleine Blaumeise und der Wochenstart
wallpaper-1019588
Fruchtiger Joghurtkuchen mit Rhabarber und Erdbeeren