Die Wespen vom Gartentisch fernhalten

WespenAufFallobstGanz Deutschland hat zurzeit Probleme mit Wespen – auch Lüdinghausen bleibt nicht von der Wespenplage verschont.

Die Insekten haben ihre Brut jetzt im August schon großgezogen, die neuen Königinnen vergnügen sich mit den schon geschlüpften Drohnen und die jetzt arbeitslosen Arbeiterinnen sind nur noch auf der Suche nach süßer und kohlenhydrathaltiger Nahrung.

Zwei Tipps können zu einer einigermaßen akzeptablen Koexistenz im Garten verhelfen, etwas für und etwas gegen Wespen:

Vergrämende Düfte auf den Gartentisch

Da, wo man die Wespen nicht haben möchte,- zum Beispiel auf dem Gartentisch, sollte man eine mit Gewürznelken gespickte Zitrone und einen Strauß Basilikum aufstellen – das hält die Störenfriede vom Tisch fern.

Geile Leckerchen als Alternativangebot

Ein Tellerchen mit halbierten Weintrauben, einer Wurstscheibe oder alternativ Zuckerwasser, am besten etwa 10 Meter vom Gartentisch entfernt aufgestellt, lockt die stechfreudigen Insekten vom Gartentisch weg – besonders, wenn es da wegen Zitrone, Nelken und Basilikum für Wespen sowieso kaum zum Aushalten ist…

Auf meinem nur 6 qm großem Balkon im Forum Lüdinghausen klappt diese Doppelstrategie leider nicht, da ist entweder angstfreie Koexistenz oder Verzicht auf die Balkon-Sessions angesagt. Süßes wird deshalb draußen nicht mehr gegessen.