Die “Wasser-schmackhaft-machen”-Woche: Detox-Drink am Dienstag

lemon-cucumberZum Abschluss meiner “Wasser-schmackhaft-machen”-Woche möchte ich Euch diesen super erfrischenden (und im WWW oft als “Detox-Mittel” gefeierten) Drink auf keinen Fall vorenthalten: Wasser mit Gurken- und Zitronenscheiben. Die Mischung aus “Frisch” (=Gurke) und “Sauer” (=Zitrone) zaubern hier einen echten Muntermacher. Wer mag, kann noch ein Stückchen Ingwer oder einige Minzblätter dazugeben.

Wasser mit Gurke und Zitrone

Man braucht:

  • 1 Bio-Zitrone (wichtig, dass die Schale unbehandelt ist!)
  • 1/2 Bio-Gurke
  • 1,5 Liter Wasser

Zitrone und Gurke in Scheiben schneiden und in ein Gefäß geben. Mit Wasser aufgießen. Das Ganze in diesem Fall am besten über Nacht im Kühlschrank einwirken lassen. Die Gurken-Zitronen-Mischung ruhig immer wieder mit Wasser aufgießen – sie hält sich im Kühlschrank gut zwei Tage.

Ich wünsche Euch einen schönen Dienstag


Einsortiert unter:7 Tage - 7 Ideen, Rezepte

wallpaper-1019588
Galaktische Sexualkunde im Auftrag des Königs
wallpaper-1019588
BAG: Verrechenbarkeit von Sozialplanabfindung und Nachteilsausgleich ist zulässig.
wallpaper-1019588
Architekturführer Frankfurt 1970-1979
wallpaper-1019588
Was bringt die Zukunft? – „SEO gibt es noch in 100 Jahren!“
wallpaper-1019588
Freitag, die neue Festplatte, Zwiebelkuchen und das Wochenende
wallpaper-1019588
Sie kommen wieder, kauft schon mal Teddybären…
wallpaper-1019588
Informationen über durchgeknallte deutsche Politiker!
wallpaper-1019588
In unter 5 Minuten auf einem Raspberry Pi Zero eine Java Quarkus REST Anwendung mit JUnit-Test neu erstellen und starten?