“Die türkische Leidenschaft” von Antonio Gala

Der spanische Schriftsteller Antonio Gala ist auf der ganzen Welt als ein Autor bekannt, der verschiedene literarische Genres wie den Roman, Theater oder Lyrik perfekt beherrscht. Einer seiner Romane wird vom Publikum allerdings ganz besonders geschätzt, „Die türkische Leidenschaft“, der unter die Kategorie der erotischen Erzählkunst fällt.

antonio gala

Die zentrale Handlung des Buches ist eine Geschichte über Liebe und sehr viel Leidenschaft zwischen einer jungen Spanierin, Desideria Oliván, und dem feurigen Türken Yaman. Sie lernen sich auf einer Reise kennen, welche die Frau mit ihrem Mann in die wunderschöne und exotische Türkei unternimmt. Desideria ist gelangweilt von ihrer Ehe und führt ein Leben, das sie in dieser Art und Weise niemals wollte. Deshalb zögert sie nicht, sich von einem Mann verführen zu lassen, der sie vom ersten Moment an faszinierte. Er ist der Touristenführer der ganzen Gruppe, einschließlich ihres Ehemannes, was sie jedoch nicht an der Neuentdeckung ihrer Fähigkeit, zu lieben hindert.

Die Novelle schildert bis ins kleinste Detail die sexuellen Akte des neuen Paares und wie sich die Leidenschaft ihrer, vor allem jedoch Desideria Oliváns annimmt, die sich darin flüchtet, um sich vor dem miserablen Leben zu schützen, das sie zusammen mit ihrem Ehemann in Huesca führte.

Das Interessante an der Geschichte ist, dass sie sich liest, wie das persönliche Tagebuch der Hauptdarstellerin, was die Lust des Lesers noch mehr steigert und ihn nicht mehr loslässt. Im Jahre 1994 verfilmte Vicente Aranda diese Geschichte über Liebe und Sex, wobei die Fans des Romans versichern, dass der Film die Großartigkeit des Buches nicht glaubwürdig wiedergeben konnte.


wallpaper-1019588
Bluetooth-Lautsprecherr Anker SoundCore 2 im Angebot
wallpaper-1019588
10 Zimmerpflanzen, die für Menschen und Tiere ungiftig sind
wallpaper-1019588
Vegane Hundeernährung?
wallpaper-1019588
[Manga] The Vote [1]