Die teuerste Uhr der Welt

Ob der teuerste BH, das teuerste Diadem, der teuerste Anzug, das teuerste Luxusauto oder mehr - immer mehr Luxusartikel zu schwindelerregenden Preisen werden gefertigt - wie die teuerste Uhr der Welt. Und wer hat sie gefertigt? Natürlich ein Schweizer!!!! 

Die teuerste Uhr der Welt

So sieht sie aus, die derzeit teuerste Uhr der Welt - Swiss made by Hublot.


Von dementsprechenden Karat (im wahrsten Sinn des Wortes) ist auch dieses Meisterwerk: Die Uhr des Schweizer Luxus-Uhren-Herstellers Hublot ist mit 140 Karat Diamanten besetzt und zu einem „bescheidenen Preis“ von 5 Millionen Dollar zu haben. 
1292 Diamanten schmücken das kostbare Stück und die bedecken nicht nur das Ziffernblatt, sondern auch das Armband. Besonders beeindruckend ist aber die filigrane Arbeit - 17 Menschen arbeiteten ganze 14 Monate daran, um die Idee von der teuersten Uhr der Welt zu verwirklichen.

Hublot-Uhren bewegen sich preislich sonst im Bereich von etwa 24`000 Dollar, was ja auch schon ein stolzer Preis ist. 
Es würde, so Hublot-Chef Jean-Claude Biver, künftig schwer werden, eine noch teuere Uhr als die aktuell teuerste Uhr der Welt zu produzieren. 
Warum? Das Oberflächen-Material der Uhr ist limitiert! Doch wer jetzt denkt, dass es schwer sein würde, einen Käufer für dieses 5-Millionen-Luxus-Modell zu finden, der täuscht sich. 
Denn bereits ist die teuerste Uhr der Welt an einen Interessenten aus Singapur verkauft! 

wallpaper-1019588
Geschafft – die Ruhr2Northsea-Challenge
wallpaper-1019588
Good Old Days – 5 neue Songs, die dich Indie-nostalgisch werden lassen
wallpaper-1019588
Turboquerulantin erobert Bayern
wallpaper-1019588
Thema 2.2: Sozialversicherungspflichtige Beschäftigung
wallpaper-1019588
13. Dezember, Santa Lucia: Wie die Schweden das Lucia-Fest und Weihnachten feiern
wallpaper-1019588
[Wissenswertes] Donnerstag = gratis eBook-Tag
wallpaper-1019588
NEWS: Bilderbuch zeigen Schnee-Video zur Single “Sandwishes”
wallpaper-1019588
Politiker sind heute Schauspieler und Pastore zugleich, trotzdem geht die SPD unter und die CDU nur schwer hoch