Die seltsame Geschichte um Pottermore …

… ist für mich wenig das erstaunlich. Joanne K. Rowling ist meiner Meinung nach so etwas wie eine PR-Queen. Sie weiß, was sie tut und ebenfalls, wie sie die Aufmerksamkeit bekommt, die sie für ihre Projekte und oder sich selbst haben möchte.

Dennoch muss ich zugeben, dass ich schon daran interessiert bin, wie dieses neue Projekt rund um Harry Potter aussehen wird und auch wie es ankommt.
Wenn ich es richtig verstanden habe, so ist dieses neue Projekt ja eine Art Rollenspiel im Internet. Ich erinnere mich, dass bereits einige Communities gibt, die genau dieses praktizieren und quasi Hogwarts nachgebaut haben.
Früher, als ich diese Bücher gelesen habe, fand ich die Community ist rund um diese Figur ganz interessant. Heute muss ich zugeben, bin ich immer noch daran interessiert, wie sich diese Community, die ambitionierten Leser, oder sollte ich besser sagen Fan, gewisse Zusatzinhalte bietet, entwickeln wird. Heute ist mein Interesse jedoch anders als vor sechs oder sieben Jahren war. Dennoch werde ich dieses Projekt mit Interesse verfolgen. Wie findet ihr das angekündigte Projekt? Habt ihr Erwartungen? Werdet ihr es ausprobieren?


wallpaper-1019588
Die besten Outdoor-Aktivitäten in München auf einen Blick
wallpaper-1019588
„Requiem of the Rose King“ wird als Anime adaptiert
wallpaper-1019588
Neues Mittelklasse-Smartphone Motorola Moto G9 Plus
wallpaper-1019588
OPC: Test & Vergleich (09/2020) der besten Produkte