Die schönsten Reiseziele im Dezember für Ihren Urlaub

Der Winter naht! Und mit ihm die Frage – wo kann man im Dezember gut Urlaub machen? Wenn Sie auch noch keine Pläne haben und Inspiration suchen, dann sind Sie hier genau richtig. Wir haben die schönsten Reiseziele im Dezember gesammelt und zusammengefasst. Egal, ob es Sie ans Meer zieht, oder Sie einen Skiurlaub in den Bergen machen wollen, hier werden Sie garantiert fündig.

Niederlande | Deutschland | Österreich | Spanien

Die Niederlande im Dezember entdecken

Urlaub im Dezember am Meer

Urlaub im Dezember am Meer? Und das in Holland? Ja, wir geben zu, das ist vielleicht nicht die erste Destination die einem einfällt, wenn es um den nächsten Winterurlaub geht. Doch die holländische Küste kann sich durchaus auch in der kalten Jahreszeit sehen lassen! Besuchen Sie zum Beispiel Zandvoort, spazieren Sie am Strand entlang und wandern Sie durch die wunderschönen Naturgebiete. Danach können Sie sich in einem der netten kleinen Strandpavillions stärken. Sie müssen auch am Meer nicht auf das Skifahren verzichten! Nur 10 Minuten entfernt finden Sie SnowPlanet, eine Indoor-Piste, auf der Sie herrlich durch den Schnee wedeln können.

Ein beliebtes Ausflugsziel für den Winter ist auch Scheveningen. Auch hier laden die Strände zu langen Spaziergängen ein. Und wenn Sie sich einen Tag lang aufwärmen möchten, bietet sich das Kurhaus Scheveningen perfekt an. Dort warten Saunen und verschiedene Wellness-Einrichtungen auf Sie und Ihre Familie! Und auch hier befindet sich ganz in der Nähe eine Indoor-Skianlage, SnowWorld, die Spaß für Jung und Alt garantiert. Skifahren, Snowboarden und Reifenrutschen stehen dort auf dem Programm.

Wer es gern sportlich mag, kommt in Noordwijk ganz bestimmt auf seine Kosten. Sie können dort Kitesurfen und Blokarten. Die hügeligen Dünenlandschaften eignen sich bei Schnee perfekt zum Skilaufen, Langlaufen und Snowboarden. Aufwärmen können Sie sich dann in einem der vielen schönen Strandpavillions von Noordwijk.

Urlaub im Dezember in Scheveningen

Winter in Scheveningen

Ein weiterer Hotspot für Ihren Urlaub am Meer im Dezember ist Zeeland. Die Region bietet schöne Strände und Dünen, und ist damit auch ein idealer Ort für Ihren Aktivurlaub. Gehen Sie Wandern, erkunden Sie die Strände auf dem Fahrrad oder nutzen Sie den Wind beim Kitesurfen.

zu allen Ferienparks an der holländischen Küste

 Städtereise im Dezember

Wer seinen Urlaub im Dezember in Holland mit einem Städetrip verbinden möchte, kommt um Amsterdam nicht herum. Die niederländische Hauptstadt hat auch in den Wintermonaten einiges zu bieten und mit etwas Glück können Sie die Stadt unter einer weißen Schneedecke bewundern. Spazieren Sie an den malerischen Grachten entlang oder besuchen Sie die größeren Parks. Ein absolutes Must-See ist auch das Amsterdam Light Festival. Ein Monat lang wird die Stadt zu einer riesigen Kunstgalerie, erstrahlt durch magische Lichtinstallationen. Das bringt nicht nur Kinderaugen zum Strahlen! Und mit viel Glück und ausreichend kalten Temperaturen können Sie die Stadt auf Schlittschuhen erkunden. Aber selbst wenn es dafür nicht reicht, bietet Amsterdam genug Alternativen zum Eislaufen im Freien. Einer der Hotspots ist dabei die Eisbahn ICE*Amsterdam vor dem Rijksmuseum.

View this post on Instagram

Our new light art installation to make your dreams come true: Light a wish!! To be premiered at Amsterdamlightfestival in November. #ogegroup #angelsoffreedom #amsterdamlightfestival #amsterdam #magic #poetic #cantwaitforthis

A post shared by OGE Group (@ogegroup) on Sep 19, 2018 at 11:04am PDT

zu allen Ferienparks in Amsterdam

Aber es muss nicht immer die Hauptstadt sein. Sie können Ihren Urlaub im Dezember auch in Den Haag verbringen. Besuchen Sie Royal Christmas Fair, einen der größten Weihnachtsmärkte Europas. Umgeben von glitzernden Lichtern und mehr oder weniger bekannten Weihnachtsliedern können Sie dort schöne und originelle Weihnachtsgeschenke für die ganze Familie finden, oder einfach das zauberhafte Ambiente bei Kakao und Glühwein genießen. Für Schlechtwetteralternativen bieten sich die verschiedenen Museen an, oder Sie legen einen Shoppingtag ein. Ein Abstecher an den Strand von Scheveningen ist natürlich auch immer eine gute Idee!

View this post on Instagram

We zijn al aan het aftellen hoor! Nog een weekje tot de #RoyalChristmasFair! 🎄🎅🏻

A post shared by Royal Christmas Fair (@royalchristmasfairthehague) on Dec 9, 2015 at 4:27am PST

zu allen Ferienparks in Den Haag

Urlaub im Dezember im Freizeitpark

Planen Sie Ihren Urlaub im Dezember mit Kindern? Dann sollten Sie sich den Freizeitpark Efteling auf keinen Fall entgehen lassen! Es warten eine Eisbahn, das Winterfest der Schneeprinzessin und viele bezaubernde Attraktionen auf Sie und Ihre Liebsten im Winter-Efteling – hier strahlen Kinderaugen mit der Weihnachtsbeleuchtung um die Wette. Besuchen Sie den Märchenpark oder eine der vielen Freizeitparkshows. Oder Sie holen sich mit Ihren Liebsten eine Extra-Portion Adrenalin auf einer der Achterbahnen!

zu allen Ferienparks nahe Efteling

Ein weiterer Tipp für Ihren Urlaub im Dezember mit Kindern ist der Freizeitpark Slagharen, wo Sie spielerisch in den Wilden Westen versetzt werden. In diesem holländischen Freizeitpark nahe der deutschen Grenze warten auch im Winter über 30 aufregende Attraktionen auf Groß und Klein. Nach einer Runde auf der Eislaufbahn können Sie sich am Lagerfeuer bei Glühwein und Kakao aufwärmen. Aber auch bei schlechtem Wetter wird es hier nicht langweilig! Gehen Sie ins 4D-Kino oder erkunden Sie den Vergnügungspark bei einer Fahrt in der Monorail. Oder Sie besuchen den Wasserpark Aqua Mexicana, der mit Palmen, Wasserfällen und spannenden Rutschen aufwartet. Und zum Abschluss ab in den größten Whirlpool der Niederlande!

zu allen Ferienparks nahe Slagharen

Deutschland im Winter besuchen

Urlaub im Dezember an der Ostsee

Möchten Sie Ihren Ostsee Urlaub in den Dezember legen? Tolle Idee! Denn die deutsche Küste eignet sich auch im Winter gut als Reise- und Ausflugsziel. Spazieren Sie an den Stränden entlang, bauen Sie mit Ihren Kindern Schnee- statt Sandburgen und wärmen Sie sich anschließend bei Kakao oder Tee auf. Wenn an der Küste eine besonders steife Brise weht, trinkt man an der Ostsee gerne auch einen Grog, ein Heißgetränk aus Rum, Zucker und Wasser. Oder Sie legen einen Wellness-Tag ein und besuchen eines der Schwimmbäder bzw. eine der Thermen. Relaxen Sie in der Sauna, während die Kleinen sich im Wasser austoben können.

View this post on Instagram

#bodden #ahrenshoop #ostsee #ostseeküste #ostseeliebe #ostseebad #ostseebadahrenshoop #balticsea #sonnenuntergang #sunset #wellen #darss #fischland #fischlanddarss #fischlanddarsszingst #visitmecklenburgvorpommern #mecklenburgvorpommern #24mmpancake #ostseewinter #althagen #althagenhafen #ahrenshoophafen #bootshaus #bootshäuser #boathouse #boathouses #bodden #boddenlandschaft #saalerbodden

A post shared by Carlo Kolumna (@carlo_kolumna) on Apr 17, 2018 at 5:30am PDT

zu allen Ferienparks an der Ostsee

Winter im Harz

Bei Tipps für Urlaub im Dezember in Deutschland darf natürlich der Harz nicht fehlen. Von Ski Alpin über Langlauf, Rodeln, Schneeschuhwanderungen und Schlittenhundetouren – hier ist bestimmt etwas für Sie und Ihre Familie dabei! Für entspanntere Tage gibt es Thermen, Saunen und Wellnessbäder. Für Familienausflüge mit Kindern im Winter eignen sich die vielen alten Burgen und Schlösser, Märchen-, Freizeit- und Tierparks sowie diverse (Tropfstein-)Höhlen. Ein absolutes Highlight für jeden Winterurlaub im Harz ist eine Fahrt mit der Brockenbahn. Erleben Sie eine schaurig-schöne Fahrt auf den höchsten Gipfel Norddeutschlands!

View this post on Instagram

Selketalbahn dampft nach Harzgerode #selketalbahn #dampflok #Harzgerode #harzwetter #harz #harzwinter #selketal #winter #winterwetter #schnee #schmalspurbahn #harzerschmalspurbahn #wintertraum #sachsenanhalt #deutschland #torstenbrehme #torstenbrehmefotografie #januar #

A post shared by Torsten Brehme (@torsten_brehme) on Jan 16, 2017 at 11:57am PST

zu allen Ferienparks im Harz

Urlaub im Dezember im Sauerland

Wenn Sie im Dezember Urlaub mit Kindern in Deutschland machen möchten, sollten Sie das Sauerland auf Ihrer Liste keinesfalls vergessen. Gehen Sie Schlittschuhlaufen, wandern Sie mit Huskys durch die Sauerländer Landschaft oder rodeln Sie die Hänge hinab. Oder Sie lassen sich von Pferden durch den Schnee kutschieren. An einigen Terminen gibt es auch Nikolausfahrten, die vor allem für die Klein(st)en ein absolutes Highlight sind. Gemeinsam mit dem Nikolaus fährt man eine Runde in der Modellbahn, wo die Kinder auch Geschenke bekommen. Für die Größeren bieten sich das Westdeutsche Wintersportmuseum und das Eiskunst Atelier gut als alternative Wintererlebnisse an.

zu allen Ferienparks im Sauerland

Badeurlaub in Deutschland

Ja, richtig gelesen. Wer es im Urlaub im Dezember warm haben möchte, muss dafür nicht unbedingt eine lange Fernreise antreten. Deutschland hat einige Erlebnisbäder und Wellnessoasen, geeignet für die ganze Familie, zu bieten.

Ganz weit vorn bei unseren Tipps für Ihren Badeurlaub im Dezember liegt da das Erlebnisbad Tropical Islands Brandenburg, nur rund 1 Stunde von Berlin entfernt. In der ehemaligen Luftschiffhalle wartet eine wahre Tropenwelt auf Sie und Ihre Familie. Egal ob Jung oder Alt, hier ist für jeden etwas dabei. Stürzen Sie sich mit bis zu 70 km/h die Wasserrutschen hinunter, steigen Sie mit einem Indoor-Ballon auf 60 Meter Höhe oder relaxen Sie in der „Südsee“ oder der „Lagune“. Der Wellnessbereich umfasst unglaubliche 10.000 m² und bietet Erholung und Entspannung. Da vergisst man die kalten Temperaturen ganz schnell!

zu allen Ferienparks nahe Tropical Island

Über die Pisten Österreichs wedeln

Urlaub im Dezember? Klar, dass da Österreich ganz weit vorne liegt! Durch die unzähligen Skigebiete eignet sich das Alpenland bestens für einen Winterurlaub mit der ganzen Familie.

Waren Sie schon einmal im Winter in Kärnten? Dann nichts wie los! Besuchen Sie zum Beispiel die Nockberge und das dortige Skigebiet Bad Kleinkirchheim. Über 100 bestens präparierte Pistenkilometer warten auf Sie und Ihre Familie und bieten Abwechslung und Spaß. Auch für die Klein(st)en gibt es viele Angebote, wie Kinder-Skikurse, Rodelbahnen und Kinderbetreuung. So können Sie einen angenehmen Urlaub im Dezember mit Kindern verbringen. Zwischendurch können Sie sich auf einer der vielen urigen Hütten stärken oder bei Tee aufwärmen. Neben dem Pistenangebot gibt es aber auch zahlreiche Alternativen, wie 60km Wanderwege, Eislaufplätze, Langlaufen und vieles mehr. Lust auf einen Tag voll Entspannung? Dann sollten Sie unbedingt eine der Kärntner Thermen besuchen!

View this post on Instagram

Traumhaft so ein Tag auf der Piste ⛷☀️️ #badkleinkirchheim . . #winteropening #skiresort #carinthia #visitcarinthia #discoveraustria #skiing #nockberge #nockymountains #stoswald #powder #brunnach #slope #blue #sky #winterseason #sonnenscheinmomente

A post shared by Bad Kleinkirchheim (@bad_kleinkirchheim) on Dec 5, 2017 at 4:20am PST

Aber auch in anderen Bundesländern lässt sich gut Urlaub im Dezember in Österreich machen. Sowohl Salzburg als auch Vorarlberg eignen sich mit ihrem breiten Winterangebot toll als Reiseziel im Dezember.

zu allen Ferienparks in Österreich

Sonne tanken in Spanien

Zieht es Sie und Ihre Familie im Dezember eher ins Warme? Es muss nicht immer eine Fernreise sein, das Glück liegt manchmal ganz nah – zum Beispiel in Spanien. Während in Deutschland Minusgrade herrschen, können Sie hier noch viele Sonnentage genießen.

Besuchen Sie etwa Barcelona im Dezember, was im Winter mindestens genauso schön ist wie in der Hauptsaison. Pluspunkt: im Dezember ist die Stadt nicht so überlaufen und Sie können sich die vielen atemberaubenden Sehenswürdigkeiten in Ruhe ansehen. Die durchschnittlichen Temperaturen liegen bei etwa 12-15 Grad, in der Mittagssonne können es aber gerne mal gefühlte 20 Grad sein – da ist vielleicht sogar ein Sprung ins Meer drin! Spaß und Action finden Sie im Vergnügungspark Port Aventura, etwas mehr als eine Autostunde von Barcelona entfernt. Und sollte das Wetter doch nicht mitspielen, können Sie mit Ihrer Familie eines der Museen besuchen, oder Sie gehen ins L’Aquarium und sehen zum Beispiel bei einer Haifütterung zu.

View this post on Instagram

Not coming back to Berlin for a while. Can’t complain. 🌞

A post shared by Joy (@joy.bcn) on Jan 10, 2018 at 4:23am PST

Noch weiter südlich liegt Andalusien, ein weiteres tolles Reiseziel zum Überwintern in Spanien. Die südlichste Region Spaniens eignet sich hervorragend zum Wandern und Natur genießen. Durch das eher windige Wetter ist das Meer vor allem zum Surfen geeignet – aber bei einer Durchschnittstemperatur von 15-20 Grad ist auch Baden möglich. Wer sich bei Urlaub im Dezember dann doch nach Schnee sehnt, kann die rund 3000 Meter hohen Gipfel der Sierra Nevada besteigen, wo es ab November schneien kann. Besuchen Sie auch unbedingt die historische Altstadt Marbellas oder eines der vielen arabischen Bäder in Córdoba, Sevilla oder Granada. Wie Sie sehen – Spanien eignet sich durch ein abwechslungsreiches Angebot gut als Reiseziel im Dezember und ist definitiv eine Überlegung wert.

zu allen Ferienparks in Spanien


wallpaper-1019588
Captian Marvel
wallpaper-1019588
Internationaler Tag der Biber – der International Beaver Day 2019
wallpaper-1019588
Klappt der Brückenbau zwischen Algarve und Andalusien?
wallpaper-1019588
Habt Geduld mit euren Eltern
wallpaper-1019588
Weltweiter Smartphone-Markt wegen Coronavirus im Sinkflug
wallpaper-1019588
Geburtstagswunsche zum 70 igsten
wallpaper-1019588
Vorfreude auf die CYCLINGWORLD 2020
wallpaper-1019588
Zuschauer sind beim ESL-Turnier in Katowice wegen Coronavirus nicht willkommen