Die Sache mit den Maxi-Kleidern

Hallo meine Schönsten!

Die meisten sind völlig entnervt darüber, dass das Wetter sich nicht schnell genug auf den kalendarischen Frühling einstellt - Facebook, Instagram und Twitter waren voll von "Schnee? Echt jetzt?" Heute hat sich bei mir aber immerhin schon mal die Sonne gezeigt und es riecht schon nach Frühling.In den letzten Tagen und Wochen, gerade als es erneut geschneit hatte und ich eine Lernpause machen konnte, habe ich es vorgezogen das Wetter einfach komplett zu ignorieren und mich garderobenmäßig auf Sommer einzustellen. Ich wollte endlich wieder Hotpants, Croppped Shirts und Flattersachen anschmachten, statt mich in meinen dicken Parka zu wickeln. Inspiriert durch das Maxikleider-Video der berühmten YouTuberin Daaruum habe ich mal die gängigen Shops durchforstet. Bisher war ich nämlich nie ein großer Maxikleider Fan, da mir immer gesagt wurde, das würde mir bei meiner Göße nicht stehen, schließlich bin ich ja nur 1,59m.Mittlerweile ist mir das aber egal und diese Saison sind Maxikleider so beliebt, dass es sie auch in anderen Ausführungen als mit Paisleydruck und  Holzperlen an den Neckholder-Kordeln gibt. Die fand ich nämlich schon immer grausig.Hier seht ihr nun meine Favoriten, die ich für euch zusammen gestellt habe.Summer Maxi Dresses FavouritesSummer Maxi Dresses Favourites by kat-ze featuring a side cutout dressCharlotte Russe knit dress / Vintage style dress / Cut out dress / Tye dye dress / Zipper dress / Side cutout dress / Long dress, $38 / Ombre dress / Bohemia long dress / Aztec print dress, $38 / Retro inspired dress / Bitching Junkfood Sahara Bondage-Kleid, $215

Upps, da hat sich ja ein kurzes Häkelkleidchen eingeschlichen. Tja, ich träume halt von Strandurlaub. Da darf so ein kleines Nichts über dem Biknini doch nicht fehlen...Generell erhoffe ich mir von den weich fallenden Baumwoll- undViskoseträumen, dass sie mich vor einem Hitzekoller bewahren angenehm zu tragen und unheimlich schön anzusehen sind. Zumal man perfekt angezogen ist mit nur einem Teil. Schuhe und Accessoires dazu und das Outfit steht. Praktisch, oder?Was meint ihr dazu? Seid ihr schon länger auf dem Maxikleider-Trip, oder geht es euch wie mir? Würdet ihr sie tragen oder findet ihr, dass sie nur Schaufensterpuppen stehen? Ich würde mich sehr darüber freuen, eure Meinung dazu zu lesenSommerlichste Gedankeneure Katze 

wallpaper-1019588
facebook-sperre.de
wallpaper-1019588
So war’s im März 2018 – Eine Monatscollage und zugleich Monatsrückblick
wallpaper-1019588
„Captain Tsubasa“ erhält einen neuen Anime
wallpaper-1019588
Meer zum Trinken
wallpaper-1019588
bh cosmetics - Liquid Foundation
wallpaper-1019588
Einladung zum Brauchtums-Stammtisch | 18.10.2018
wallpaper-1019588
Bulls-Eye Spicy & Sweet – Leckere BBQ Sauce
wallpaper-1019588
|Rezension| Laura Sebastian - Ash Princess