Die Proportionen des Universums

Die Proportionen des Universums

Vom Quantenschaum zu den Grenzen des bekannten Universums

Quantenschaum ist ein Begriff aus der Physik, der bildhaft beschreibt, was passiert, wenn man die Quantenfeldtheorie und die allgemeine Relativitätstheorie auf einem extrem kleinen Maßstab von 10-35 Metern (sog. Planck-Länge) anwendet. Hier würden permanent kleine Blasen in der Raumzeit entstehen und wieder zusammenfallen.

Das Universum hingegen hat eine geschätzte Ausdehnung von rund 45 Milliarden Lichtjahren (Ein Lichtjahr ist die Strecke, die eine elektromagnetische Welle, wie das Licht, in einem julianischen Jahr im Vakuum zurücklegt. Das sind 9,461 Billionen Kilometer bzw. 9,461 · 1012 km.) und hat ein Alter von ca. 13,8 Milliarden Jahren.

Bereits anhand dieser Zahlen lässt sich erahnen, dass der Unterschied zwischen dem kleinsten und dem größten Bekannten unvorstellbar groß ist.

In einer faszinierenden Simulation haben Cary & Michael Huang die Proportionen des bekannten Universums anschaulich abgebildet:

Simulation starten


wallpaper-1019588
Fensterputzer Test 2021: Vergleich der besten Fensterputzer
wallpaper-1019588
#1104 [Session-Life] Meal of the Day 2021 #18
wallpaper-1019588
Hundebücher
wallpaper-1019588
Fitness-Armband: Test & Vergleich (05/2021) der besten Fitness-Armbänder