Die Personello Backstube

Die Personello Backstube

Pünktlich, kurz vor dem ersten Advent, hat gestern ein Spezialkommando die Personello-Küche übernommen. Ein kleiner Kreis der Mitarbeiter, hat es sich zum Ziel gemacht Weihnachtsplätzchen für einen guten Zweck zu backen.

Nachdem alle Büros leer und verlassen waren, wurden Zutaten, Küchengeräte, und Backbleche in die Küche getragen – immerhin war es ein geheimes Projekt. Insgesamt neun Mitarbeiter rollten Teige aus, schmolzen Schokolade und hatten sehr viel Spaß zusammen. Acht verschiedene Plätzchensorten standen nach erfolgreichem Abschluss auf dem Tisch. Neben Klassikern wie Mürbeteig-Plätzchen und Kokosmakronen, gab es auch Schokocrossies und Mandeltaler mit Ahornsirup.

Nachdem alles gebacken, dekoriert und ausgekühlt war, haben wir wie die Weihnachtzswichtel (oder unsere Mitarbeiter in der Produktion) im Akkord alles in kleinen Tüten verpackt. Heute morgen wurden die Plätzchen dann an alle unsere Mitarbeiter verkauft. Pro Plätzchentüte haben wir mindestens 2 Euro von unseren Mitarbeitern bekommen. Alle Einnahmen werden nun für einen guten Zweck gespendet – und fließen in die Elterninitiative krebskranker Kinder im Saarland e. V..

Wir freuen uns wirklich sehr über den Erfolg unserer sponatan Aktion und bedanken uns an dieser Stelle auch herzlich bei allen Kolleginnen und Kollegen, die uns bei dieser Aktion mit einer Spende unterstützt haben.

Habt ihr jetzt zufällig Lust auf Plätzchen? Würdet ihr gerne das ein oder andere Rezept haben wollen? Dann kommentiert ganz fleißig, sagt uns eure Meinung oder fragt nach Rezepten!

DSC_1507 DSC_1508 DSC_1550 DSC_1557 DSC_1559 DSC_1529 Teamfoto DSC_1471 DSC_1482

wallpaper-1019588
6 Antworten auf die Frage «Warum möchten Sie bei uns arbeiten»
wallpaper-1019588
YourTourBase – Eine Tour mit deiner eigenen Band!
wallpaper-1019588
Kreolisches Gemüse Jambalaya
wallpaper-1019588
Wie man sich bettet
wallpaper-1019588
BUCHTIPP } Hannes Hofbauer: (Linke) Kritik der Migration
wallpaper-1019588
Videopremiere: Seed To Tree zeigen in „I Wouldn’t Mind“ die Last eines Zeitungsboten
wallpaper-1019588
Karies: Eigenart
wallpaper-1019588
Tabellenarbeit und ein Abendhimmel