Die neusten iPad 2 Gerüchte. Was ist dran an ihnen?

Die neusten iPad 2 Gerüchte. Was ist dran an ihnen?
Nachdem wir vor ein paar Tagen ja schon über ein paar Gerüchte zum neuen iPad 2 berichtet haben, hat nun der Amerikanische Social Media Blog Mashable die vorhandenen Gerüchte zum iPad 2 zusammen gefasst, und die Wahrscheinlichkeiten abgewogen, wie das neue iPad 2 wohl aussehen könnte und welche Gerüchte doch eher nur Gerüchte bleiben werden.
Laut dem ersten Gerücht wird es das Apple iPad 2 in drei Versionen geben: eines nur mit WiFi-Anbindung, eines mit WiFi und UMTS sowie ein drittes mit WiFi aber auch CDMA - in den USA. Denn der US-Anbieter Verizon nutzt CDMA statt UMTS für sein 3G-Netzwerk.
Bislang gibt es das iPad ausschließlich für AT&T-Kunden, eine eigene Version für Verizon würde also Sinn machen. Auch bietet der Mobilfunker bereits das WiFi-iPad zusammen mit einem mobilen WiFi-Router an.
Dem Branchenmagazin DigiTimes zufolge wird Apple die unterschiedlichen iPad 2-Versionen in eine 3:4:3-Verhältnis ausliefern, zumal bereits das erste iPad zu zwei Dritteln in der 3G-Version verkauft werde.
Eines der wohl wahrscheinlichsten Gerüchte seien die zwei Kameras - eine an der Rückseite des iPad 2 und eine an der Innenseite, für Videogespräche. Denn um mit dem Videotelefoniedienst Facetime am Markt erfolgreich zu sein bedürfe es weiterer, unterstützender Geräte.
Die Nachrichtenagentur Reuters berichtet unter Berufung auf anonyme Quellen, dass das nächste iPad dünner und leichter werde als sein Vorgänger. Auch eine "bessere Display-Auflösung als beim ersten iPad" werde es geben. Die zweite iPad-Generation werde folglich über ein Retina-Display verfügen.
Für eher unwahrscheinlich hält Mashable das Gerücht, dass das iPad über eine flache Rückseite verfügen werde. In einem YouTube-Video wurde ein angebliches Case für die nächste iPad-Generation vorgeführt, allerdings würden Dritthersteller vor der Veröffentlichung gar keine technischen Spezifikationen erhalten. Zu oft seien zuvor bereits Informationen durchgesickert.
Zu 50% schätzt Mashable die Chancen für Wider-Range-Lautsprecher ein. In einem japanischen Blog heißt es, dass das - in ein Metallgehäuse gefasste - iPad 2 über stärkere Lautsprecher verfügen werde. Zwar würden stärkere Lautsprecher bei einem Unterhaltungsmedium wie dem iPad Sinn machen, doch gibt es Zweifel an der Quelle - auch von Engadget.
Ein weiteres Gerücht besagt, dass das nächste iPad mit USB-Port erscheinen wird. Die chinesische Zeitung Economic Daily News berichtete, dass das iPad 2 einen USB-Anschluss für die Verbindung mit anderen Geräten besitzen werde.
Das chinesische Blatt könnte durchaus Recht behalten. Economic Daily News fand damals auch heraus, dass Apple an eine Tablet-Computer und nicht an einem Netbook arbeitete. Außerdem deckt sich der Bericht mit jenen der DigiTimes.
Um Multitasking auf dem iPad zu verbessern soll Apple künftig zwei 1 Gigahertz ARM Cortex A9-Prozessoren verbauen. Ein Analyst von Rodman & Renshaw meint, dass das iPad 2 - wie auch das iPhone 5 - über DualCore-Prozessoren verfügen würden.
Das achte Gerücht besagt, dass die Display-Oberfläche der nächsten iPad-Generation weniger verschmieren wird. Auch soll sich ein Gyroskop im Inneren befinden.
Eine klare Absage erteilt Mashable dem Gerücht, dass es eine 7-Zoll- und eine 9,7-Zoll-Version des iPad 2 geben werde. Steve Jobs dementierte entsprechende Gerüchte bereits ausführlich, unter anderem mit der Begründung, dass es auf einem kleineren Screen schlichtweg nicht genug Platz gebe um dafür gute Tablet-Apps anbieten zu können.
Nun stelle sich nur noch die Frage, wann denn Apples zweite iPad-Generation das Licht der Welt erblicken wird. Möglicherweise kommt das iPad 2 bereits im Jänner 2011, genau ein Jahr nach der ersten Generation. Andere behaupten aber, dass der Tablet-Computer erst im März oder April erscheinen werde.

wallpaper-1019588
Die besten Outdoor-Aktivitäten in München auf einen Blick
wallpaper-1019588
„Requiem of the Rose King“ wird als Anime adaptiert
wallpaper-1019588
Neues Mittelklasse-Smartphone Motorola Moto G9 Plus
wallpaper-1019588
OPC: Test & Vergleich (09/2020) der besten Produkte