Die neuen Compeed Blasenpflaster von Caroline Wozniacki

Toll, am 14. Mai haben wir ein Paket erhalten mit den Compeed Blasenpflaster von Caroline Wozniacki. Sie ist die Nr.1 im Tennis und hat zusammen mit Compeed ein neues Blasenpflaster entwickelt. Nun dürfen wir 20 Muster verteilen um all denen mit Blasen an den Füssen den schmerz zu nehmen :-D Wir freuen uns darüber zu Sprechen. Wir würden uns freuen wen Sie die Umfrage Ausfüllen würden.


Die neuen Compeed Blasenpflaster von Caroline Wozniacki




Die Compeed Wirkungsweise
Wunden brauchen Luft - dieser Glaube sitzt auch heute noch hartnäckig in unseren Köpfen.Die Vorstellung, eine Wunde müsste eine Kruste bilden, um besser zu heilen, ist jedoch überholt und von der modernen Forschung längst widerlegt.
Dr. Christoph Liebich, Hautarzt (München, 2011) erklärt: "Die Wundheilung ist ein sehr aufwendiger Vorgang. Dieser Prozess findet nachweislich am schnellsten im feuchten Wundmilieu statt, wohingegen es in trockenen Wunden zu einer verlangsamten Heilung und einer erhöhten Narbenbildungsgefahr kommen kann."
COMPEED® Pflaster nutzen die Erkenntnisse der modernen Wundheilung. Die landläufige Vorstellung, dass Wunden Luft zum Heilen brauchen, ist also längst überholt. COMPEED® Pflaster wenden den Prozess der feuchten Wundheilung an und bieten daher die beste Voraussetzung für ein unkompliziertes und schnelles Abheilen. Zusätzlich schützt das Pflaster die Wunde vor Bakterien, Schmutz und Wasser, ohne mit der Wundfläche
zu verkleben.

Die neuen Compeed Blasenpflaster von Caroline Wozniacki COMPEED® Blasenpflaster unterstützen die feuchte Wundheilung.

  • Fördern die Wundheilung – schnellere Heilung der Blase als mit traditionellen Pflastern1
  • Lindern den Schmerz und Druck sofort
  • Bilden ein Schutzpolster gegen schmerzhafte Reibung ohne zu verrutschen und wirken wie eine zweite Haut
  • Schorf- und Narbenbildung werden nahezu verhindert
  • Lange Haftung ohne zu verrutschen: COMPEED® hält 72 % länger als ein traditionelles Pflaster2 - man braucht deutlich weniger COMPEED® Pflaster zur Behandlung einer Blase
  • Die elastischen COMPEED® Blasenpflaster passen sich flexibel jeder Fussform an und machen jede Bewegung mit
  • Transparent und unauffällig
  • Wasser-, schmutz- und bakterienabweisend
Die neuen Compeed Blasenpflaster von Caroline Wozniacki
Ergebnis: schneller gesunde und regenerierte Haut! 98% der Tester empfehlen COMPEED® Blasenpflaster weiter.3


  1. Die Haut vor der Anwendung säubern und trocknen. Um eine optimale Haftung zu gewährleisten,
    muss die Hautstelle rund um die Blase frei von Creme- und Fettrückständen sein.
  2. Unteres Schutzpapier entfernen, ohne die Klebefläche zu berühren.
  3. Das Pflaster direkt auf die Blase kleben und die Ränder sorgfältig glatt streichen.
  4. Das Pflaster entfernen, wenn es beginnt sich von selbst zu lösen
    (bitte beachten: Pflaster kann problemlos mehrere Tage haften bleiben).
  5. Zur Entfernung das Pflaster langsam entlang der Haut dehnen.
Die neuen Compeed Blasenpflaster von Caroline Wozniacki Compeed - Homepage

Compeed Produktübersicht - Blasen Compeed Hand- und Fusspflege Lustiges Compeed Gewinnspiel Über Blasen Blasen sind schmerzhafte, mit Flüssigkeit gefüllte Verletzungen, die durch Druck oder Reibung entstehen. Sie bilden sich an einer Stelle, die häufiger Reibung ausgesetzt ist – meist wegen schlecht sitzender Schuhe oder Missbildungen des Fusses (z. B. Ballenzeh oder Hammerzeh). Blasen entstehen sehr schnell. Es kann mehrere Tage dauern, bis sie abgeheilt sind. Bricht die Blase auf, so kann sie sich entzünden und extrem schmerzhaft werden.

Zyklus einer Blase:

Blasen durchlaufen üblicherweise 5 Stadien und heilen innerhalb von etwa 7 Tagen ab. Mit COMPEED® lässt sich der Heilungsprozess beschleunigen.
  1. Wundlaufen: Die Haut ist durch die Kombination von Druck, Wärme, Feuchtigkeit und Reibung gerötet und gereizt.
  2. Blasenbildung:Hält die Reibung an der Hautoberfläche an, löst sich die oberste Hautschicht von der darunterliegenden. Der Hohlraum dazwischen füllt sich mit Flüssigkeit.
  3. Offene Wunde: Eine aufgescheuerte Blase bildet eine offene Wunde, die sich entzünden kann.
  4. Verschorfung: Die Wunde trocknet aus, es bildet sich eine Kruste. Sie hemmt die Bildung neuer Hautzellen, die für die Wundheilung notwendig sind. Die Zellen müssen deshalb in tiefere Schichten ausweichen, und die Wunde heilt nur langsam ab.
  5. Heilung: Hat sich Schorf gebildet, schilfert er in diesem Stadium ab. Die Wunde ist nun völlig geheilt und neues Gewebe hat sich gebildet.
Die neuen Compeed Blasenpflaster von Caroline Wozniacki Die Behandlung
Bildet sich eine Blase, solltest du schnell handeln, um Komplikationen zu minimieren. Versuche, keine Schuhe zu tragen, die reiben, und verwende ein schmerzlinderndes Pflaster, beispielsweise COMPEED® Blasenpflaster.

Mit einem COMPEED® Blasenpflaster kann die weitere Entwicklung der Blase verhindert werden, denn COMPEED® polstert und schützt vor Reibung ohne zu verrutschen. Das Pflaster enthält unsere Hydrokolloid-Technologie. Diese sorgt für ein optimales Wundheilungsmilieu und lindert sofort den Schmerz. Ausserdem ist das Pflaster wasserfest und schützt die Wunde vor Bakterien und Schmutz. Das Pflaster sollte nicht zu früh entfernt werden. Warte, bis es sich an den Rändern von selbst löst. Steche die Blase nicht absichtlich auf. Wenn sie sich nicht von selbst öffnet, reinige die Stelle mit Wasser und etwas Seife, weiche sie in einem Salzwasser-Fussbad ein (10 Minuten) und decke sie mit einem Schutzpflaster, beispielsweise COMPEED®, ab. Die Anwendung

Wenn du weisst, dass du blasenanfällig bist, schütze die empfindlichen Stellen, ehe eine Blase entsteht.
Schütze ausserdem die empfindliche Haut mit Produkten wie dem COMPEED® Anti-Blasen Stick oder COMPEED® Blasenpflaster, besonders, wenn du zu einem besonderen Anlass neue Schuhe tragen musst.
Die Umfrage
Online-Umfrage
Vielen <3 Dank für das Ausfüllen!!Falls Gewünscht gibt es ein Muster ;-)  Nachdem die Umfrage Ausgefüllt ist, kannst Du mir gerne eine Nachricht über das Kontaktformular senden. Dann Sende ich Dir meine Adresse und bekomme von Dir ein Vorfrankiertes Rückantwortcouvert. Mit dem Sende ich Dir sehr gerne ein Muster von den Compeed Blasenpflastern zu, damit du dich auch davon Überzeugen kannst wie toll diese sind.

Der Test Der erste Eindruck super tolle Verpackung! Diese gefällt mir sehr gut! Ich kann das Blasenpflaster in jede Tasche tun ohne das dies kaputt geht Dank der Plastik Schutzhülle. So bleibt es Sauber und ist immer bereit sofort eingesetzt zu werden.

Gerade vor kurzem hatte ich wegen neuen Schuhen eine Blase am linken Fuss an der Ferse. (Leider kein Foto vorhanden) Es hat gebrannt und richtig weh getan beim gehen..jeder schritt war eine Qual so dass ich humpeln musste. Kaum zuhause war ich unendlich froh die Schuhe auszuziehen. Da ging es mir dann etwas besser. Als ich dann später Duschen gehen wollte und die Socken ausziehen wollte klebte der eine an der Blase fest. Uii, hat das dann wieder weh getan diesen Auszuziehen. Dann, unter der Dusche schmerzte und brennte die Blase extrem unter dem warmen Wasser. Da dachte ich das muss sich ändern und zwar sofort! Ich ging nach dem Duschen sofort zu unserem Arztneikörbchen und siehe da ein Blasenpflaster von Compeed, das ich mal von meiner Mutter erhalten hatte. Bis dahin kannte ich die Blasenpflaster noch überhaupt nicht. Ich habe es mir sofort geschnappt und auf die schmerzende Blase geklebt, die Socken angezogen und da war kein ripsen oder ziepen mehr zu spüren. Die schmerzen waren wie verflogen. Das Blasenpflaster spürte ich kaum. Da es Durchsichtig war habe ich es fast vergessen. In die Schuhe konnte ich ohne Probleme. Das Blasenpflaster fühlte sich an wie eine zweite Haut. Das laufen in Schuhen bereitete mir überhaupt keine Schmerzen mehr da es auch noch schön Polstert. Etwa 3 Tage später lösten sich langsam die Ränder vom Compeed Blasenpflaster. Da habe ich es vorsichtig von meiner Ferse gelöst. Die Blase war kaum noch zu sehen und schmerzen hatte ich auch überhaupt keine mehr. Die Wundheilung war sehr schnell und schmerzlos. Ich war richtig begeistert davon und freue mich nun wieder eins auf Lager zu haben denn bald kommt die Sockenlose Zeit und da ist die nächste Blase schon vorprogrammiert! Werde dann sicherlich noch das eine oder andere Foto Einstellen! Ich kann die Blasenpflaster von Compeed nur Empfehlen! Das beste was es auf dem Markt gibt! Kein Brennen, keinen Rauft der aufreisst, keine trockene Hautstelle die Juckt, kein Bluten, kein Pflaster das verrutscht und sich super dem Fuss und den Bewegungen anpasst. Einfach - Schmerzlos und diskret behandeln!! Eindrücke Die neuen Compeed Blasenpflaster von Caroline Wozniacki
Die neuen Compeed Blasenpflaster von Caroline Wozniacki Die neuen Compeed Blasenpflaster von Caroline Wozniacki Die ersten Muster sind schon verteilt ;-)) Gesprächsberichte Meine Schwester war mit Ihrem Freund zu Besuch. Da ich weis das Sie immer wieder mal Blasen hat habe ich Ihr von den Compeed Blasenpflaster erzählt. Ihr Freund hat auch gleich mitgehört. Viel musste ich nicht dazu Sagen denn beide kennen die Produkte von Compeed. Da meinte Sie nur gib her ich nehme gleich 2! Auch Ihrem Freund habe ich eins mitgegeben. Sie sind begeistert von den tollen Blasenpflaster und empfehlen diese gerne weiter.


Vielen Dank an Trnd und Compeed für den tollen Test! <3





wallpaper-1019588
ACHTUNG : Es zählt nur die Zutatenliste auf dem Produkt – Beispiel KINDER Bueno Ice Cream Bar
wallpaper-1019588
SCHNELLDURCHLAUF (220): Andrew Bird, Strand Of Oaks, American Football
wallpaper-1019588
"The Favourite - Intrigen und Irrsinn" / "The Favourite" [GB, IRL, USA 2018]
wallpaper-1019588
Schloss Marienburg - den Schrott für´s Volk
wallpaper-1019588
Ein bisschen Musik, Ego-Perspektive und der Wochenstart
wallpaper-1019588
Walnussstangen
wallpaper-1019588
Mark de Clive-Lowe presents: CHURCH Sessions • full Album-Stream
wallpaper-1019588
Erfahrungsbericht: KOKUA LIKEtoBIKE – unser neues Lieblingsrad!