Die neuen Aliasadressen bei Vodafone und der Wochenstart

Heute habe ich eine weitere Alias-Emailadresse in der Form [Alias]@vodafonemail.de zu einer bestehenden Hauptadresse [Hauptname]@arcor.de eingerichtet.
Als Test habe ich als Eingangsserver keinen IMAP-Server wie bei der Adresse gestern ver­wendet, sondern einen POP3-Server wie bei allen anderen schon vorhandenen Email­adres­sen. (Das war übrigens der Grund, mir die Adresse überhaupt ein­zu­rich­ten.^^)
Das hatte sich eigentlich immer so ergeben, weil der POP3-Server bei Windows Mail vor­ein­ge­stellt ist.
Der Unterschied zwischen IMAP und POP3 besteht darin, dass beim IMAP-Server für eine SSL-Verbindung der Port 993 und beim POP3-Server der Port 995 für eine SSL-Verbindung festgelegt werden muss.
In beiden Fällen erhält der Ausgangsserver für eine sichere SSL-Verbindung die Port­nummer 465.
SSL bedeutet übrigens "Secure Socket Layer". Damit wird eine sichere Verbindung vom eigenen Computer zum Server des Anbieters, bei dem man den Email-Account hat, auf­ge­baut. Niemand kann sie sozusagen 'abhören', z.B. bei der Übertragung des Pass­­wor­tes.
Eine Sache unterscheidet sich allerdings von der bisherigen Vorgehensweise beim Ein­rich­ten der Aliasadressen.
Wenn die Emailadresse eines Aliasnamen zum Senden von Emails eingerichtet werden soll, muss als Benutzernamen bei der Anmeldung der Name der Hauptadresse an­ge­ge­ben werden.
Wobei das Kennwort ja bei Hauptadresse und allen dazugehörigen Aliasadressen immer das gleiche bleibt.
Es darf also nicht bei der Anmelde-Information: "Gleiche Einstellungen wie für den Post­ein­gangs­server verwenden" gewählt werden, wie bisher, sondern der dar­unter­lie­gen­de Punkt: "Anmeldung mit".
Dort wird der Benutzername der Hauptadresse(!) eingetragen und das entsprechende Kennwort.
Letzten Endes ist das der entscheidende Punkt, um mit den Aliasadressen auch Emails versenden zu können.
Um sie abzufragen, braucht man ja, wie ich gestern schon kurz erwähnt hatte, gar kein eigenes Konto im Emailprogramm einzurichten. Dafür reicht, die Hauptadresse ab­zu­fra­gen.
.....
Heute war ein ziemlich helles Wetter.
            Heller Spätnachmittag...
Aber es war auch kalt...
Da war es angemessen, es mir mit meiner Freundin am Abend gemütlich zu machen.
Ihre Schwester war heute mit ihrer Musik-CD, die doch gestern spät noch ankam, den ganzen Tag über selig.^^
Ich wünsche allen einen guten Wochenstart. :)"A blog a day keeps the blogger to stay." ^^ (Tamaro)

wallpaper-1019588
[Rezension] Tom & Malou #2 - Liebe Backstage
wallpaper-1019588
erdbeerwoche-Jahresrückblick 2017
wallpaper-1019588
Hunderte enthauptete Schwangere
wallpaper-1019588
Die Magie des Erzählens - Harry Potter Tagung in Tutzing
wallpaper-1019588
Termintipp: Weisenblasen am Hubertussee | 7. Okt. 2018
wallpaper-1019588
Synchronbacken #30 - Das Rezept
wallpaper-1019588
die palladio-aldinen
wallpaper-1019588
Bikini Ah-toll