Die Neue Weltordnung 2016 – Occupy hat gesiegt (ZDF Kultur)

Wir befinden uns im Jahr 2016. Mit Occupy ist sie vor fünf Jahren gestartet, die globale Umwälzung des Weltfinanzsystems, vor der wir heute stehen. Damals hätte wahrscheinlich niemand vermutet, dass wir heute, 2016, immer noch darüber reden. Es war der Ruf nach mehr zentraler Steuerung, der die Schaffung unserer Weltzentralbank erst ermöglicht hat.

Der Enthüllungsjournalist und Buchautor Oliver Janich hat diese Entwicklung schon damals prophezeit. Er gilt als massiver Kritiker der Weltwährung Globo, die jetzt eingeführt wird. Weltwährung, Weltzentralbank, Weltfinanzordnung: Wie kam es dazu? Warum stehen wir heute dort, wo wir heute stehen?


wallpaper-1019588
Grundlegende Analysen sind eine gute Basis
wallpaper-1019588
Hirnbetörende Innerschweiz
wallpaper-1019588
Keine Erlösung für Jedermann
wallpaper-1019588
Natürliche Aphrodisiakum – mehr Lust im Bett
wallpaper-1019588
Tag 77: Valladolid, ich hatte dich unterschätzt!
wallpaper-1019588
Mario Barth Live in Hamburg 2019 - Männer sind faul, sagen die Frauen
wallpaper-1019588
Tag 76: Der Strand von Tulum
wallpaper-1019588
James Blake: Entwaffnung