Die mystische asiatische Seite von Istanbul

Besucher, die Istanbul zum ersten Mal besuchen, verpassen oftmals die asiatische Seite der Stadt. Mit der beeindruckenden Architektur und historischen Plätzen der europäischen Seite, vergeht die Zeit manchmal einfach zu schnell, und bevor man sich versieht, ist man schon auf dem Weg nach Hause.

asiatisches-istanbul

Wenn man seinen Trip nach Istanbul plant, dann muss man ein paar Tage für die faszinierenden Aussichten, Düfte und Geschmäcker der asiatischen Seite der Stadt einplanen. Das Leben auf der asiatischen Seite hat seinen eigenen Rhythmus – weit weg von den großen Touristenattraktionen der Stadt. Aber lass dich nicht vom Mangel an Touristen verwirren – hier gibt es genug zu sehen. Und hier einige unserer Lieblingsplätze.

Der Kadiloköy Dienstagsmarkt

Dies sollte dein erster Stopp im Asiatischen Istanbul sein, und man findet hier am einfachsten mit der Ferry her. Das Schiff fährt alle 15-20 Minuten, so dass man nie lange warten muss. Nach einer 25 minütigen Fahrt erreicht man den Hafen von Kadiloköy. Laufe in Richtung Söğütlüçeşme Caddesi wo der berühmte Dienstagsmarkt stattfindet.

Wenn du keine Lust hast, bis dorthin zu laufen, dann steige in die nostalgische Tram, die dich bis zur Altiyol Station bringt. Von dort aus kannst du eine der vielen Eingänge des Marktes nehmen. Iss ein leckeres türkisches Gebäck zum Kaffee, erkunde das vielfälige Angebot des Marktes und du wirst staunen.

Moda

Dieser Ort hat schon bessere Tage hinter sich, aber ich bin der Meinung, dass er trotzdem einen Besuch wert ist. Hier hat man eine wunderschöne Sicht auf das Meer. Wenn du ein Plätzchen zum Auspannen suchst, oder wo man entspannt Mittagessen kann, dann ist dies der richtige Ort für dich. Wir empfehlen Moda Iskele auf dem Dock für ausgezeichnetes Essen und eine großartige Sicht.

Fenerbahçe und Kalamış Marinas

Die Seeuferpromeade mit über 1120 Booten ist die größte der Türkei. Laufe am Dock entlang und atme die salzige Seeluft ein – vielleicht kannst du sogar einen Hafentour machen.

Bağdat Caddesi

Von hier aus kann man einen Minbus nehmen und in Richtung Bağdat Caddesi fahren. Hier findet man alle großen Marken, Shoppingmals und ausgezeichnete Restaurants, die sowohl internationale als auch lokale Delikatessen servieren.

Turk Balloon

Bevor du nach Hause fährst solltest du Istanbul aus der Luft erleben. In Kadikoy werden Ballonfahrten angeboten, bei denen du die Stadt aus 200 Meter Höhe erleben kannst. Auf den enormen Ballons können bis zu 30 Personen mitfahren. Für 10 Dollar ist es auf jeden Fall eine Investition wert.


wallpaper-1019588
[Comic] Before Watchmen [Deluxe 3]
wallpaper-1019588
5G-Smartphone Motorola Moto G82 kostet rund 330 Euro
wallpaper-1019588
Tageslichtlampe Test & Vergleich (05/2022): Die 5 besten Tageslichtlampen
wallpaper-1019588
Yamaha EZ-200 Keyboard Test