die Letzten ihrer Art

Die folgenden Arten sind in der Roten Liste gefährdeter Pflanzen Südtirols mit höchstem Handlungsbedarf gelistet d. h. ihr Verschwinden in Südtirol ist absehbar, falls nicht konkrete Maßnahmen getroffen werden.
Alle Arten außer zwei sind vom Aussterben bedroht (CR; critical endangered), nur der Nordische Drachenkopf und der Nordische Igelkolben sind "lediglich" stark gefährdet (EN; endangered). Hinter jeder Art steckt ein sehr konkretes Bedrohungsszenario. Gleichzeitig wurden bereits in der Roten Liste Maßnahmen vorgeschlagen, welche den Arten helfen könnten. Bislang sind die Naturschutzämter großteils untätig geblieben.
In den kommenden Wochen und Monaten werden im Blog immer wieder einmal einzelne Arten vorgestellt werden und deren prekäre Situation wird geschildert.
zur Liste: Deutscher Name, Lateinischer Name,
!! = Südtirol trägt eine sehr hohe Verantwortung für den Erhalt der Art in ihrem Gesamtareal bzw. in Italien oder in den Alpen.
! = Südtirol trägt eine hohe Verantwortung für den Erhalt der Art in ihrem Gesamtareal bzw. in Italien oder in den Alpen.

Wanzen-Knabenkraut (Anacamptis coriophora)
Strauß-Glockenblume (Campanula thyrsoides)
Kopf-Segge (Carex capitata) !!
Strick-Segge (Carex chordorhiza) !!
Kamm-Segge (Carex disticha)
Torf-Segge (Carex heleonastes) !!
Simsen-Segge (Carex maritima) !
Punkt-Segge (Carex punctata)
Schmalblättrige Segge (Carex stenophylla) !!
Scheiden-Segge (Carex vaginata) !!
Goldbart (Chrysopogon gryllus) !
Österreichischer Drachenkopf (Dracocephalum austriacum) !!
Nordischer Drachenkopf (Dracocephalum ruyschiana) EN !
Nadel-Sumpfbinse (Eleocharis acicularis)
Schweizer Meerträubel (Ephedra helvetica) !!
Schlankes Wollgras (Eriophorum gracile) !!
Lungen-Enzian (Gentiana pneumonanthe)
Sibirische Schwertlilie (Iris sibirica)
Moor-Glanzständel (Liparis loeselii) !!
Hummel-Ragwurz (Ophrys holoserica)
Spinnen-Ragwurz (Ophrys sphegodes)
Karst-Läusekraut (Pedicularis hacquetii)
Drüsen-Mauerpfeffer (Sedum villosum)
Nordischer Igelkolben (Sparganium hyperboreum) EN !!
Zwerg-Haarbinse (Trichophorum pumilum) !
Quelle:
Wilhalm T. & Hilpold A. (2006): Rote Liste gefährdeter Gefäßpflanzen Südtirols. Gredleriana 6:115–198.

wallpaper-1019588
Am Ende zählt nur die Familie
wallpaper-1019588
Frühlings- & Oster-Neuheiten vom Carlsen Verlag
wallpaper-1019588
Reif für einen Karriere-wechsel?
wallpaper-1019588
Revival-Party – Second
wallpaper-1019588
Ein Pass für jede Jahreszeit
wallpaper-1019588
Karfreitagsbrötchen – der Ostercountdown läuft
wallpaper-1019588
Myanmar – Sehenswürdigkeiten, Reiseroute und Reisetipps
wallpaper-1019588
Pornhub und Youporn senken die Qualität von Videos während der Ausgangsbeschränkung