Die letzte...

Die letzte...

Donalds Neffen, treue Mitglieder des Fähnleins Fieselschweif,
wie ihr Entenhausener Pfadfindertrupp heisst.

Heute muss man in die Ostschweiz, weil dort das gute Wetter am längsten hält. Eigentlich hätte ich mit dem Grüpplein ja das Schüpberg-Beizli in der Nähe von Bern aufsuchen wollen, von dem ich kürzlich im Blog der "Freizeitfreunde" las; so heisst ein anderes Grüppli, dessen Routen ich häufig sehr inspirierend finde. Nun fahren wir stattdessen nach Aadorf und ziehen von dort via Matzingen und Stettfurt nach Frauenfeld, was fünf Stunden dauern dürfte. Dies wäre dann die letzte Wanderung des Jahres; die nächste findet - eine Tradition meines Fähnleins Fieselschweif - an Neujahr statt.

wallpaper-1019588
Hausmannskost, Schweinebraten, Wirsing, Kartoffeln
wallpaper-1019588
Zufriedenheitsgarantie: Nach Kündigung abbuchen, trotz Kündigung klagen, wegen Zeugen zurückziehen
wallpaper-1019588
Thema 4: Männer sind länger tot
wallpaper-1019588
Creative City Berlin – Berlins Portal für die Kreativwirtschaft – ist neuer Partner von Games-Career.com
wallpaper-1019588
Frankfurter Buchmesse - der zweite Tag.
wallpaper-1019588
Öldesaster bedroht die Strände des brasilianischen Nordostens
wallpaper-1019588
Neue „Yu-Gi-Oh!“-Artikel im Oktober
wallpaper-1019588
Ischias natürlich behandeln