Die Geschichte des "Alsterpalais"

Die Geschichte des In der ersten Staffel bzw. direkt im ersten Band der Saga "Lebensadern" treffen wir auf Laetitia Carmosa, einer Hybridenvampirin italienischer Abstammung, die sich mit Jason Dawn anfreundet, ihm nach seinem Erwachen hilft, sich in der modernen Zeit zurecht zu finden und auch in schwierigen Zeiten eine gute Freundin bleibt. 
Laetitia arbeitet als Bedienung im "Alsterpalais", einem Restaurant, welches aus einem umgebauten und stillgelegten Krematorium entstand. 
Dieses Krematorium wie auch das spätere Restaurant gab es wirklich, es ist heute allerdings längst geschlossen. Besichtigen kann man es aber immer noch. Wer mehr zu diesem wunderschönen, historischen Gebäude erfahren möchte, findet seine Geschichte hier: http://www.kulturkarte.de/hamburg/4043krematorium
Einen Blick in die fast unveränderten Innenräume werfen kann man hier: http://fredriks.de/Ohlsdorf/u01.php?f=3

Die Geschichte des

Kindle Edition



wallpaper-1019588
Quicktipp – Haarseife richtig anwenden
wallpaper-1019588
Einsteiger-Smartphone Samsung Galaxy A03 vorgestellt
wallpaper-1019588
Thripse bekämpfen und Pflanzen schützen
wallpaper-1019588
Kellerasseln in der Wohnung – Möglichkeiten der Schädlingsbekämpfung