Die Frage ist nicht, ob das Finanzsystem scheitert, sondern wann!

Man kann sich durchaus fragen, welche Art Leute das sind, die erst ein komplettes wirtschaftswissenschaftliches Studium absolvieren und selbst zum Turbokapitalisten werden müssen, um dann erst, viel später, zu begreifen, was wirklich abläuft. Aber bitte: Erkenntnis besser spät als nie. Matthias Weik und Marc Friedrich zu ihrem Buch “Der größte Raubzug der Geschichte”. Die Audio-Qualität ist zwar wirklich lausig, doch die Sendung kann trotzdem vor allem dazu dienen, denen die Situation zu erklären, die immer noch dem Trugschluss unterliegen, dass eine “Rettung” im aktuellen System möglich ist, wenn man es nur richtig anpackt.

Ein paar unsortierte Kernsätze aus dem Interview

- Es ist fahrlässig, wenn Sie Ihr Geld auf der Bank lassen!

- Die Frage ist nicht, ob das Finanzsystem scheitert, sondern wann!

- Banken sind schon längst nicht mehr kreditwürdig und bekommen trotzdem Geld.

- Die Profiteure des Finanzsystems werden alles dafür tun, Profiteure des Finanzsystems zu bleiben.

- Bargeldloser Zahlungsverkehr hilft nur den Banken: Der Faktor 100.

- Der Euro zerstört Europa, fördert die Extremisten und Separatisten.

- Reine Zeitfrage, wann es Deutschland auch erwischt.

- Der ESM ist ein Geschenk an die Finanzindustrie – undemokratisch, aufgebaut auf Lug und Trug.

- Dies ist ein epochaler Wandel: Wir alle werden verlieren!

- Wenn es knallt, dann weltweit.

… und wie immer in diesem Kontext verweisen wir zum Schluss auf den wichtigsten Link:
* Wer ist schuld an der Krise?


wallpaper-1019588
Steirische Bauernbund-Wallfahrt 2018 – Fotobericht
wallpaper-1019588
Heute Abend kommt der spektakulärste Sternenhimmel des Jahres
wallpaper-1019588
[Rezension] Die Jäger der Götter
wallpaper-1019588
Testbericht: So sind deine Brüste perfekt verpackt
wallpaper-1019588
Praxistest jetzt - Beweist eure "Haltung"!
wallpaper-1019588
Daemon X Machina: neuer Story-Trailer enthüllt die Charaktere
wallpaper-1019588
Erste Charakterpreviews zu Kill la Kill IF
wallpaper-1019588
Elon Musk: wir alle könnten in einem riesigen Alien-Videospiel leben