Die Forchbahn hats gemerkt

Während des Corona-Lockdowns wunderte ich mich in der Forchbahn über ein Plakat, das zuvor sinnvoll gewesen war, nun aber fehl am Platz. Es propagiert, dass man in der oft sehr vollen Bahn nicht die letzten freien Sitze mit Einkaufstaschen und so blockiert. Dass man zusammenrückt und zum Beispiel im Viererabteil auch wirklich zu viert sitzt. Unterdessen hat allerdings auch die gute Forchbahn erkannt, dass im Moment genau das Gegenteil angebracht ist - neuerdings ist das Originalplakat überklebt. Noch besser wäre vermutlich, es ganz zu entfernen. Ich nehme an, das kommt noch.
Die Forchbahn hats gemerkt

wallpaper-1019588
[Comic] Sara – Tod aus dem Hinterhalt
wallpaper-1019588
App WISO Steuer bietet mobile Steuererklärung
wallpaper-1019588
#1077 [Review] brandnooz Box Januar 2021
wallpaper-1019588
Sicherheitsgurt für Hunde