Die Essigbibel – von Switchel & eingelegtem Fenchel!

Die Essigbibel – von Switchel & eingelegtem Fenchel!Das Kochbuch von Harry Rosenblum.

Für mich bereits jetzt das Kochbuch Highlight 2018! Essig darf in keiner Küche fehlen, doch wir nutzen sein Potential nicht aus! Die Essigbibel vom New Yorker Harry Rosenblum entführt euch in das unendliche Essig-Universum: vom Ansätzen eigener Essigkreationen, Essig-Cocktails, Shurbs, Saucen, Eingelegtes,…

Auch in der süßen Küche darf Essig nicht fehlen. Das könnt ihr euch wahrscheinlich nicht vorstellen, doch die Rezepte der Essigbibel werden selbst hartnäckige Zuckerfans überzeugen. Einen Versuch ist die Essig-Pie allemal wert. Balsamico-Eiscreme, klingt doch interessant, oder?

Das 160 Seiten starke Kochbuch erklärt euch Seite für Seite, wie man mit Essig aus simplen Zutaten den WOW-Effekt aus den Speisen herauskitzelt und sich beim Kochen selbst überraschen kann, wie ein Schlückchen qualitativ hochwertiger Essig einzelne Aromen verbindet.

Ich empfehle die Essigbibel allen, die Gefallen am Einlegen und Einmachen gefunden haben. Hier könnt ihr euch wirklich spannende Tricks holen. Wer selbst schon immer mal Essig herstellen wollte, sollte zur Harrys Essigbibel greifen.

Ich habe diesmal gleich zwei Rezepte aus dem Buch nachgekocht, weil ich mich nicht entscheiden konnte.

Switchel, ein altmodischer Energydrink aus New England – eigentlich ein Erfrischungsgetränk für heiße Sommertage, gemischt mit Bourbon lässt sich ein Switchel auch ganzjährig bestens trinken. Mir schmeckt er auch pur – er weckt die Lebensgeister, stärkt das Immunsystem und ist nebenbei auch ein guter Fatburner.

Die Essigbibel – von Switchel & eingelegtem Fenchel!Switchel – schade, dass die heißen Sommertage schon vorbei sind, schmeckt aber auch abends mit einem Schuss Bourbon.

Zutaten:
125ml gekaufter oder selbst gemachter Apfelessig
3-4 EL Ahornsirup guter Qualität
1 EL frisch geriebener Ingwer
1 Prise grobes Natursalz
1 Zitrone
aufgießen mit 2l Wasser

Die Essigbibel – von Switchel & eingelegtem Fenchel!Zutaten für den Switchel – schmeckt super erfrischend.

Zubereitung:
Alle Zutaten in einem verschließbarem Krug oder einem großen Schraubglas zusammen mischen. Mindestens 4h in den Kühlschrank stellen. Fest verschlossen hält der Switchel 1 Monat. Vor dem Trinken die Zitrone herausnehmen.

Ich habe das Rezept leicht abgeändert, da im Originalrezept mit nur einem Liter Wasser aufgegossen wurde, aber das ist Geschmackssache.

Essigbibel Switchel eingelegtem Fenchel!

Switchel – © Ed Anderson

Dann habe ich Fenchel eingelegt, mit Kardamom. Eine gute Kombi, wie ich finde und eine herrliche Ergänzung zu asiatischen Reisgerichten.

Zutaten für ca. 500ml (entweder ein großes Glas oder mehrere kleine)
1 Fenchelknolle in 0,5cm dicke Scheiben schneiden – Fenchel-Grün aufheben.
1 EL grobes Natursalz
4 Kardamomkapseln
1/2 TL Senfsamen, gelb
1/2 TL Chiliflocken
250ml gekaufter oder selbst gemachter Apfelessig oder Weißweinessig. Ich habe Apfelessig verwendet.
1 EL Zucker
1 Knoblauchzehe, geschält und zerstoßen

Die Essigbibel – von Switchel & eingelegtem Fenchel!Nur wenige Zutaten sind notwendig, um eine Gemacksexplosion zu verursachen.

Zubereitung:
In einer Schüssel die geschnittenen Fenchelscheiben einsalzen. Mischung beiseite stellen und mindestens 30min stehen lassen. In der Zwischenzeit die Einmachgläser vorbereiten (auskochen!)

Die Essigbibel – von Switchel & eingelegtem Fenchel!Fenchel einsalzen und beiseite stellen.

Dann in einem kleinen Topf (nicht-reaktiv) die Kardamomkapseln und Senfsamen bei niedriger Temperatur ca. 1min rösten, dann die Chiliflocken dazugeben.

Topf Tipp: Saure oder alkalische Inhaltsstoffen wie Zitrusfrüchte, Essig oder Tomaten soll man nur in nicht-reaktiven Kochgeschirr zubereiten. Das sind z.B. Töpfe aus aus Edelstahl, Glas, Ton, Kunststoff oder Metall Emaille beschichtet.

Essig, Zucker und 375ml Wasser in den Topf geben und bei starker Hitze zum Kochen bringen, dann den Topf gleich vom Herd nehmen.

Nun wird das Gemüse in das oder die Gläser gefüllt. Folgendermaßen vorgehen:

Zerdrückte Knoblauchzehe auf den Boden legen, dann Fenchel sowie ein Stück Fenchel-Grün drauflegen. Die heiße Flüssigkeit über das Gemüse gießen, dabei ca. 1,2 cm Platz lassen, wenn die Gläser eingemacht werden sollen und den Deckel gut verschließen.

Die Essigbibel – von Switchel & eingelegtem Fenchel!Wir haben 3 kleine Gläser befüllt.

Nun gibt es zwei Möglichkeiten, entweder das Glas nach dem Abkühlen im Kühlschrank aufbewahren oder solange es noch heiß ist 10min im Wasserbad lassen. Mindestens 10 Tage ruhen lassen. Hält bis 6 Monate (im Kühlschrank).

Die Essigbibel – von Switchel & eingelegtem Fenchel!Jetzt braucht man mindestens 10 Tage Geduld, bis man kosten darf.

160 Seiten, geb.
Best.-Nr. 22817
Gewicht: 590g
ISBN: 978-3-96257-035-4
€ 23,40
Erschienen im September 2018
Vielen Dank an den Narayana Verlag für dieses Gratis Rezesionsexemplar.

Eine klare Kaufempfehlung für alle, die besondere Rezepte suchen und gerne experimentieren.

Eingelegter Fenchel mit Kardamom- © Ed Anderson

wallpaper-1019588
Die besten Outdoor-Aktivitäten in München auf einen Blick
wallpaper-1019588
„Requiem of the Rose King“ wird als Anime adaptiert
wallpaper-1019588
Neues Mittelklasse-Smartphone Motorola Moto G9 Plus
wallpaper-1019588
OPC: Test & Vergleich (09/2020) der besten Produkte