Die Definitionsfrage

Neuerdings musste ich mir erklären lassen, dass 'ich bin single' gar nicht heißen muss, dass man single ist. Auf Nachfrage wurde mir dann erklärt 'da ist was mit wem'. aaaaaa-ja. gut. okay. Ich finde, auch wenn man in einem Zustand der nicht definierbaren Art von Zusammen sein ist, ist man trotzdem single. Eben solange man sich nicht offen für eine Beziehung ausspricht.
Meiner Meinung nach ist man eben single oder vergeben. Die Dazwischen-irgendwas-Zustände definiere ich trotzdem als single, man ist ja nicht fix vergeben. Was mir auch noch gerade eingefallen ist, das Erschreckende ist, es gibt tatsächlich noch immer erwachsene Männer, die nach ein paar Mal ausgehen ihr Gegenüber als 'ihre Freundin' vorstellen. Unglaublich.

wallpaper-1019588
Das endgültige Ende der Plastiktasche
wallpaper-1019588
Feierlicher Auftakt der Wallfahrtssaison am 27. April in Mariazell
wallpaper-1019588
Anfechtungs- und Nichtigkeitsklagen gegen HV-Beschluss der Linde AG vergleichsweise beigelegt - Squeeze-out dürfte bald eingetragen werden
wallpaper-1019588
Review – Epson ET-2710
wallpaper-1019588
Das Oster-Angebot zu Corona-Zeiten --> #CorOstern
wallpaper-1019588
Bierbrot – Rezept mit und ohne Thermomix®
wallpaper-1019588
Italien verlängert die Ausgangssperre bis zum 13. April
wallpaper-1019588
Erster Donnerstag im April mit Pfadfinderlager und anderen digitalen Freizeitbeschäftigungen