Die Datenbrille für Durchblicker von BMW

BMW_Datenbrille2015Zur Automesse “Auto Shanghai 2015” stellt BMW den Prototyp seiner Augmented-Reality-Brille vor, die aussieht wie ein Bastard einer Fliegerbrille mit einem Kassengestell.

Entwickelt hat BMW das Monstrum, das die Realität erweitert, zusammen mit Qualcomm (wenn bezahlen auch eine Form der Entwicklung ist).

Angeblich soll die Brille dadurch, dass sie diverse Informationen in das Sichtfeld des Fahrers einblendet, mehr Komfort und mehr Sicherheit bringen. Cosi fan tutte. BMW spricht von See-Through-Technik und meint damit, dass andere Verkehrsteilnehmer durch die Einblendungen nicht verdeckt werden.

Eine Besonderheit ist dabei der sogenannte “Röntgenblick”, der dem Fahrer erlaubt, auch Dinge zu sehen, die eigentlich aus der Fahrerposition von Fahrzeugteilen wie beispelsweise den Türen oder der A-Säule verdeckt sind.

Weitere Details zu dem Designmonster von BMW finden sie bei ZDNet.


wallpaper-1019588
Esszimmerstuhl: Test & Vergleich (07/2020) 5 Esszimmerstühle
wallpaper-1019588
Knieschmerzen: Was sind die Ursachen und welche Behandlung hilft?
wallpaper-1019588
Review: Penguin Highway [Blu-ray]
wallpaper-1019588
Spiele-Review: Little Town Hero [Nintendo Switch]