Die andromedanische Zeitrechnung

Mit der Pünktlichkeit ist es so eine Sache. Die einen kommen zu jedem Termin mindestens eine halbe Stunde zu spät, und die anderen kommen fast eine Stunde zu früh!

Stellen Sie sich eine Party vor, und es gibt keinen Kuchen, da einige der Gäste viel zu spät kommen. (Wir gehen in diesem Fall mal davon aus, dass es sehr wichtige Gäste sind, wie z.B. der reiche Onkel aus Amerika)

Oder ein anderes Beispiel, sie geben eine Party, und gerade als sie aus der Dusche kommen, schließlich fängt die Party erst in einer Stunde an, da steht der erste Gast vor der Tür! Beides keine besonders tollen Vorstellungen.

Meine Frau ist eine von denen, die überpünktlich sind. An sich ja löblich, aber wie das ist, wenn man sich hetzt, nur um dann anschließend irgendwo im nirgendwo für eine halbe Stunde die Zeit totzuschlagen, das weiß man erst, wenn man es hinter sich hat.

So habe ich mir etwas erdacht. In einem meiner Geistesblitze erfand ich die „andromedanische Zeitrechnung“!

Immer wenn meine Frau jetzt sagt, dass wir gleich los wollen, dann antworte ich ihr einfach: Ich komme in zwei Minuten. Es ist alles kein Problem mehr, denn meine Frau weiß mittlerweile, dass ich damit eben zwei „andromedanische“ Minuten meine!

Dies verschafft mir den nötigen Spielraum, einigermaßen pünktlich zu sein!



wallpaper-1019588
[Comic] X-Men [3]
wallpaper-1019588
Gemüsebeet anlegen für Anfänger: In 6 Schritten erklärt
wallpaper-1019588
Welche Dusche für das Badezimmer?
wallpaper-1019588
Kamera-Smartphone Vivo V25 Pro erschienen