Die Abtei zu Stein

Die Abtei zu SteinAm 27. Dezember erzählte ich hier vom Buch, das ich zu Weihnachten bekommen hatte. "Mächtig geheim" von Iris Blum behandelt die Geschichte der Abtei Thelema im Dorf, in dem ich aufwuchs und wurzle, Stein AR. Gestern im Sonntagsdienst schrieb ich für den Tagi eine Besprechung des Buches respektive eine Nacherzählung des Inhaltes. Heute ist der Artikel in der Zeitung - und ich muss sagen, die Geschichte kommt mir nach wie vor ziemlich verrückt vor. Im Zentrum steht nach dem zweiten Weltkrieg der "Guru": Hermann Metzger aus Zürich, ein verkrachter Graphologe und diabolischer Dilettant, der es jahrzehntelang schafft, Frauen zu binden, auszunutzen, gegeneinander auszuspielen. Genau darum finde ich das Buch so gut, es hat etwas Beispielhaftes in der Schilderung, wie solche Grüppli, Sekten oder was auch immer funktionieren. Wer in unserer Gegenwart nach Stein reist, wird die Abteil übrigens nicht vorfinden, sie ging um die Jahrtausendwende endgültig ein. Heute ist im Haus Rose, damals Gasthaus und Gästehaus der Thelema, ein braver Kulturveranstalter eingemietet.

wallpaper-1019588
Das Stellenanzeiger ABC Teil I
wallpaper-1019588
Toter Kollwitzplatz
wallpaper-1019588
1. Nachtrag DSGVO
wallpaper-1019588
Thema 4: Männer sind länger tot
wallpaper-1019588
The Postie stellt vor: Flohio ist der neue, wütende Grime-Star aus UK
wallpaper-1019588
Schnappt euch alle Ash-Pikachus in Pokémon Ultrasonne und Ultramond
wallpaper-1019588
Zukunftstag: Wie der Vater, so die Söhne
wallpaper-1019588
Schnappt euch Shiny Kapu-Fala